Trojanische Pferde im Verkauf

Warum sich eine 3000 Jahre alte Strategie bis heute bewährt   Werbung verpufft, Kaltakquise ist mühsam. Neue Kunden lassen sich auch geschickter gewinnen, meint Vertriebsexperte Roger Rankel und verweist auf eine antike Kriegslist. Im 19. Jahrhundert wollte der Ölmilliardär John D. Rockefeller Lampenöl verkaufen, doch das erwies sich als schwierig. Viele Kunden benutzten weiterhin Kerzen.…

Unternehmer ohne Ehevertrag gehen existenzbedrohendes Risiko ein

Festhalten an der Zugewinngemeinschaft hat auch steuerliche Vorteile Bei der Hochzeit mag sich keiner der Ehepartner vorstellen, dass die Ehe nicht halten könnte. Doch die Statistiken zeigen, dass in Deutschland  inzwischen jede dritte Ehe, d.h. mehr als 200.000 Ehen im Jahr geschieden werden. Nach Ansicht von Dipl.-Finw. Bettina M. Rau-Franz, Steuerberaterin und Partnerin in der…

Die Schwellenländer sind wieder da – Indonesien und Indien liegen vorn

Die Schwellenländer steigen wieder in der Gunst der Anleger. Nach längerer Durststrecke, politischen Krisen und Wachstumssorgen sind die Kapitalzuflüsse in die aufstrebenden Volkswirtschaften zuletzt stark gestiegen. „Das wiedererwachte Interesse der internationalen Investoren beruht aber zumeist weniger auf eigener Stärke der Schwellenländer, sondern vor allem auf der lockeren Geldpolitik und sinkenden Zinsen in den Schwellenländern selbst“,…

Persönlicher Eindruck und Lebenslauf entscheiden über neuen Job

Tipps für den perfekten Lebenslauf Wien, 23. August 2016 – Die in den meisten Branchen etwas ruhigere Sommerzeit bietet eine ideale Gelegenheit, über die berufliche Zukunft nachzudenken und den nächsten Karriereschritt vorzubereiten. Voraussetzung für eine erfolgreiche Bewerbung ist vor allem ein guter Eindruck beim Bewerbungsgespräch. Die Tür zum Vorstellungsgespräch öffnet aber nur ein überzeugender Lebenslauf.…

NN IP-Monetary-Policy-Stance-Indikator deutet auf deutliche Lockerung der Geldpolitik in den EMs hin

Der NN IP Monetary-Policy-Stance-Indikator liegt auf einer Skala von plus bis minus drei bei 1,05   Einer Analyse von NN Investment Partners zufolge sind die monetären Bedingungen in den Schwellenländern derzeit so locker wie seit drei Jahren nicht mehr. Dies stützt das Wirtschaftswachstum in diesen Ländern, zumal die Daten auf eine weitere Konjunkturverlangsamung in China…

Guerilla Marketing Strategie und Ideen

Marketing Experte Dominic Multerer: Guerilla Marketing ist einfacher als man denkt! Gerade heute müssen Unternehmen hinterfragen, ob es nicht an der Zeit ist Kunden zu berühren, anstatt zu überfluten. Wir erleben einen rasanten Wandel: viele Unternehmen stehen verstärkt in der Pflicht, mit kleineren Budgets immer größere Wirkungen zu erzielen. Mit „Idee statt Budget“ wird die…