Noch mehr Sprengstoff in der Bundesbank-Bilanz

16. Juli 2012
von


Und ewig steigt das Risiko: Die Bundesbank hat mittlerweile Forderungen von fast 730 Milliarden gegen über anderen Euro-Ländern angehäuft. Was passiert mit diesen Beträgen, wenn der Euro zerbricht?

Target-2-Saldo steigt weiter: Noch mehr Sprengstoff in der Bundesbank-Bilanz – weiter lesen auf FOCUS Online:

Kundengewinnung im Internet



Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.

Seite durchsuchen

Leadgenerierung

Aktuelle Kommentare

  • Malivin: Da unsere Firma in Sachen Forderungsmanagement schon des Öfteren mit Partnern zusammengearbeitet hat...
  • Malivin: Zudem schaue ich auch gerne bei Admiral markets rein. http://www.admiralmarkets.de/G oldene-Regeln/ Grüße
  • Gut oder schlecht: Für Finanzberater (Versicherungsmakler, Vermögensberater,…) in Österreich ist das...
  • Gut oder schlecht: Als Finanzberater in Österreich und interessierter Kunde ist seit Oktober 2013 dieser Blog ein...
  • Malivin: Sehr interessanter Beitrag. Ich informiere mich gerade über das Thema Unternehmenskauf und -verkauf, weil...

TrustWizz-Partner