Unsere Umwelt schützen und Geld daran verdienen

16. Juli 2012
von


Wir stellen Ihnen hier eine solide Sachwertanlage “Made in Germany” vor.

Aus Kunststoffabfällen wird wieder Öl generiert.
Wie das Verfahren funktioniert und wie Sie daran partizipieren können, zeigt Ihnen dieses live Webinar:

 

http://www.anmelden.org/oeko_vp_2010/

 

Die Highlights des Fonds:

  • “Made in Germany” – Standort in Mannheim
  • aktiv den Umweltschutz fördern
  • ein ökologisch und ökonomisch sinnvolles Investment
  • geplante 1/4 jährliche Ausschüttungen, durchschnittlich über 14 % p. a.
  • Laufzeit bis 2022
  • bereits ab 10.000 Euro Mindesteinlage
  • Sie partizipieren an den weiter steigenden Öl-Preisen

 

Sie möchten mehr über diese erprobte Technik
“Made in Germany” und Ihre Renditechance
in diesem Wachstumsmarkt erfahren?

Informieren Sie sich kostenlos und unverbindlich.
Bestellen Sie Ihr persönliches Informationspaket:

  • Informationspaket mit Beschreibung des Projektes incl. Film
  • Broschüre zum Kunststoff Recycling
  • unsere monatlichen Öko-Energie News

Schicken Sie einfach eine email mit Ihrem Impressum und dem Betreff “Öl aus Plastik” an:

info@finanzpraxis.com

 

Das CHECK Ergebnis:
Renditechancen: 1,79
Sicherheit: 1,9
Resümee: Sorgfältig vorbereitetes Industrie-Projektentwicklungsinvestment, das auf bewährter Anlagentechnik mit offenbar bereits nachhaltig wirtschaftlichem Erfolg aufbaut. Die Emissionäre sind auch kompetente Projektmanager mit einschlägigem Ingenieur-Know-how. Anleger haben die Chance, an dem Durchbruch zum Industriestandard einer innovativen Energiegewinnungstechnik und einer möglicherweise überdurchschnittlichen Performance zu partizipieren.

 

Philip Nerb:Bewertung 1- (sehr gut)
Spannend aus Fondssicht ist die Verquickung einer gesicherten Nachfrage nach dem Endprodukt Öl mit der langfrsitig gesicherten Ressource Plastik-Abfall. Rund 4,5 Mio. Tonnen Kunststoffabfälle kommen in Deutschland jährlich in das Recycling und die Müllverbrennung. …Mit einem Wirkungsgrad von angestrebten 80 % sind die Anlagen des Fonds laut den Ergebnissen der Referenzanlage weltweit einzigartig.

INVEST REPORT: Gesamtergebnis A- (sehr gut)
Auszug aus der Bewertung: “Bei dem vorliegenden Beteiligungsangebot handelt es sich um den ersten Fonds in Deutschland, der in die Umwandlung von Kunststoffabfällen in Produktöl investiert…. Der Hersteller der Anlagen ist erfahren, … der Standort wurde gut gewählt. … Eine Pilotanlage ist seit mehreren Jahren erfolgreich im Betrieb. Die aktuellen Ölpreise liegen deutlich über der Prospektkalkulation.


 



Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.

Seite durchsuchen

Leadgenerierung

Aktuelle Kommentare

  • Malivin: Da unsere Firma in Sachen Forderungsmanagement schon des Öfteren mit Partnern zusammengearbeitet hat...
  • Malivin: Zudem schaue ich auch gerne bei Admiral markets rein. http://www.admiralmarkets.de/G oldene-Regeln/ Grüße
  • Gut oder schlecht: Für Finanzberater (Versicherungsmakler, Vermögensberater,…) in Österreich ist das...
  • Gut oder schlecht: Als Finanzberater in Österreich und interessierter Kunde ist seit Oktober 2013 dieser Blog ein...
  • Malivin: Sehr interessanter Beitrag. Ich informiere mich gerade über das Thema Unternehmenskauf und -verkauf, weil...

TrustWizz-Partner