Die dunklen Machenschaften der Baugrund OWL

Die BauGrund OWL GmbH & Co. KG war einst ein florierendes mittelständisches Unternehmen in Detmold. Als Bauträger hatte die Firma einen guten Namen.

Doch das reichte dem Inhaber Alexander Strese nicht mehr. Er versuchte durch Betrügereien und Nötigungen Geld beiseite zu bringen.

Eine ganz perfide Masche der BauGrund OWL GmbH & Co. KG mit Herrn Alexander Strese war es, potente Kunden zu nötigen, bzw., zu erpressen um sie zum Einstieg in die Firma zu bewegen. Den Kunden wurde gesagt, wenn Sie nicht in die BauGrund OWL GmbH & Co. KG Detmold einsteigen und die Firma finanziell unterstützen, ist ihr Eigenheim bzw. dessen Fertigstellung in Gefahr.

Kommt der Kunde hinter diese Machenschaften und will aus der BauGrund OWL GmbH & Co. KG aussteigen, so bekommt er gesagt: du kannst aussteigen aber Dein Geld ist weg. Leitest Du weitere Schritte ein, so wird die Firma im Rahmen eines Betrügerischen Konkurses vor die Wand gefahren.

Die aktuelle Schadenshöhe beträgt viele hundert tausend Euro. Das natürlich auch Handwerker und Lieferanten um ihr Geld geprellt wurden versteht sich von selbst. Den Gläubigern der BauGrund OWL GmbH & Co. KG wurde nahegelegt sich an die unfreiwilligen Teilhaber zu wenden. So kämpft das eine oder andere Opfer aufgrund der Machenschaften der BauGrund OWL GmbH & Co. KG mit Herrn Alexander Strese mittlerweile juristisch um Haus und Hof.

Herr Alexander Strese selber hat die BauGrund OWL GmbH & Co. KG Detmold mittlerweile an eine ausländische Firma mit einem unbekannten Inhaber verkauft. Auch hier wurden bereits Strafanzeigen wegen des Verdacht auf Betrug (Form der GmbH „Bestattung“) gestellt.  Es ist also nahezu unmöglich, die BauGrund OWL GmbH & Co. KG zu belangen. Da fast alle Geschäfte über BauGrund OWL GmbH & Co. KG abgewickelt und die Verantwortlichkeiten verschleiert wurden ist es nahezu unmöglich, Herrn Strese zu belangen oder verlorenes Geld wieder zu erlangen.

Aus diesen Gründen sucht Herr Rolf Herbrechtsmeier, angesehener und ebenfalls geprellter Geschäftsmann aus Detmold weitere Geschädigte um das ganze System der BauGrund OWL GmbH & Co. KG mit Alexander Strese aufzudecken.

Die BauGrund OWL GmbH & Co. KG bzw. Alexander Strese haben Handwerker, Lieferanten sowie wohlhabende Kunden bis an den Rand des Ruins gebracht. Aus diesem Grunde liegen bereits mehrere Strafanzeigen und Strafanträge bei der Staatsanwaltschaft vor und es wird gegen die BauGrund OWL GmbH & Co. KG so wie Herrn Alexander Strese persönlich ermittelt.

Es ist allen Geschädigten zu Raten sich an die Staatsanwaltschaft Detmold zu wenden!

Schreibe einen Kommentar