5 Tipps So finden Sie ein seriöses Online Casino

Online Casinos sprießen in der letzten Zeit wie Unkraut aus dem Boden. Die Spieler sind verunsichert, auf welchen Portalen sie zocken sollen und wie sie ein seriöses Online Casino erkennen. Insbesondere dann, wenn man mit Echtgeld spielen möchte, sollte man sich einen zuverlässigen und vertrauenswürdigen Anbieter heraussuchen. Auch die Zahlungsmethoden sollten hierbei untersucht werden und die Datenschutzrichtlinien. Damit Spieler schnell einen Überblick finden, werden hier die besten Tipps aufgelistet, wie man einen seriösen Anbieter im Bereich Casinos und Glücksspiele findet, beispielsweise onlineslotsx.com.

 

Richtige Wahl der Anbieter

Um beurteilen zu können, ob dieses Casino seriös ist oder nicht, sollten die Spieler wichtige Punkte beachten um herauszufinden, ob das gewählte Online Casino diese Ansprüche erfüllt oder nicht. Sollten diese nicht dem entsprechen, ist es ratsam, sich ein anderes Portal zu suchen. Die größten und gängigsten Internetanbieter sind zugleich auch die sichersten, da sie in regelmäßigen Abständen überprüft werden. Aber auch kleinere Online Casinos sollten ausprobiert werden, wenn sie unter anderem eine Lizenz besitzen.

 

Lizenz sollte das Portal besitzen

Die erste Voraussetzung für einen seriösen Anbieter ist die Lizenz. Jedes Casino, das in Deutschland oder auch in Europa Angebote vermittelt, sollte über eine Lizenz in Europa besitzen. Sobald das Logo der Europäischen Behörde auf der Homepage zu finden ist, kann man davon ausgehen, dass eine Lizenz vorliegt. Ansonsten findet sich die Information in den AGB, sodass man schnell ermitteln kann, wo eine ausgestellt wurde. Sollte diese fehlen, wurde der Betreiber nicht von der EU geprüft und man sollte als Spieler die Finger davon lassen.

 

Spielerschutz beachten

Ein weiteres interessantes Merkmal, um herauszufinden ob das Online Casino seriös ist oder nicht, ist das Logo einer Spielerschutz Organisation. Diese ist dafür zuständig, dass in regelmäßigen Abständen die Auszahlungsquoten des Anbieters überwacht und kontrolliert werden. Nur, wenn es sich um einen seriösen handelt, findet man dazu ein passendes Logo auf der Homepage. Sollte dieses fehlen, gibt es keine klare Aussage darüber, ob die angegebenen Auszahlungsquoten stimmen oder nicht.

 

Testberichte im Internet lesen

Wer sich vorab informieren möchte, welche Informationen zu dem gewählten Casino zur Verfügung stehen, sollte im Internet nach Testberichten suchen. Hier erfährt man unter anderem, ob es sich um einen vertrauenswürdigen Anbieter handelt oder ob Betrüger dahinterstecken. Des Weiteren finden sich Erfahrungen von Spielern, die einige Games vor Ort getestet haben oder bereits Erfahrungen, ob positiv oder negativ zu berichten haben. Anhand dieses Wissens kann selbst entschieden werden, ob das gut ist oder nicht.

 

Datenschutz ist sehr wichtig

Damit die Daten, die in einem Online-Casino angegeben werden geschützt sind, sollte man auf die Verschlüsselung des Anbieters achten. In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden sich darüber Informationen, was mit den hinterlegten Daten passiert und an wen diese weitergereicht werden. Sind diese ausreichend geschützt, sollte man dort ein Profil anlegen und Einzahlungen tätigen.

 

Verschlüsselte Zahlungen nutzen

Ebenfalls als Sicherheit hinterlegt sind unterschiedliche Zahlungsmethoden, die mit einer sicheren Verschlüsselung übermittelt werden. Liegt dies nicht vor, sollte man die Finger von diesem Anbieter lassen, da nicht sicher ist, ob das Geld auch wirklich ankommt. Gibt es unterschiedliche Ein- und Auszahlungsmethoden und sind diese beispielsweise PayPal, sprich die eine Absicherung der Zahlungen bieten, darf man sich in diesem Online Casino zu Hause fühlen und die Angebote nutzen. Dann ist gewährleistet, dass nicht nur die Einzahlung ankommt, sondern auch die Auszahlung garantiert ist.

Schreibe einen Kommentar