Fabienne Du Pont

NNIP: Finanzmärkte der Schwellenländer derzeit robust gegenüber hiesigen Schwankungen

Das Wachstumsmomentum der Schwellenländer ist seit mehr als einem Jahr positiv und hat sich in den vergangenen Wochen noch beschleunigt. Vor allem deshalb konnte die jüngste Nervosität hiesiger Finanzmärkte aufgrund einer möglichen schnelleren Straffung der Geldpolitik in den USA und Europa den Schwellenländern nur relativ wenig anhaben. Gleichzeitig ziehen Schwellenländeraktien weiter neues Kapital an, und…

Jetzt in die richtigen Unternehmen aus dem Bereich Medizin investieren

von Michael Proffe US-Homepage https://www.proffe-publishing.com/home/ Deutsche-Homepage https://www.proffe-publishing.com/de/home/ Megatrend Medizin – weit mehr als nur die Pharma-Industrie Als die Lichter ausgingen…  Medtronic heute: Ein Gigant im Bereich Medizintechnik Wenn Sie schon länger die „Proffe News“ lesen oder vielleicht sogar einen meiner Börsendienste, dann wissen Sie, dass ich bei meiner Geldanlage auf Megatrends setze. Megatrends sind keine…

Azubis im Handwerk clever gewinnen

100 qualifizierte Bewerber für eine Ausbildungsplatz im Friseurhandwerk – wo gibt’s denn so was? Das Unternehmen Steinhoff in Reutlingen hat erkannt: Betriebe müssen sich heutzutage um potenzielle Auszubildende bewerben. Nur wenn eine Firma attraktiv ist und den jungen Leuten echten Mehrwert bietet, kommen die passenden Bewerbungen – und ein gutes Ausbildungsverhältnis kann starten. Steinhoff hat…

Die Macht des unbewussten Tastsinns

Die moderne Wissenschaft ist sich einig – je mehr sie sich um das Verhältnis von bewusstem Verstand und Unbewussten kümmert, umso mehr schmilzt die Hoffnung, dass der Mensch bewusste Entscheidungen überhaupt treffen kann. Die Macht des Unbewussten liegt weit über 90%. Gleichzeitig hat die Wissenschaft mittlerweile erkannt, dass der erste und dominanteste Sinn der Tastsinn…

Kommt bald die große Zinswende?

Der aktuelle Neuwirth Finance Zins-Kommentar immer mehr Marktteilnehmer erwarten bis spätestens Anfang nächsten Jahres die große Zinswende in der Währungsunion und passen langsam ihre Portfoliostruktur an. Doch was ist an der gegenwärtigen Entwicklung wirklich dran? Kommt tatsächlich bald die große Wende in der Zinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) oder bleiben wir weiter im Korsett der…

Halbjahresbilanz der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH: Mehr als 6000 neue Arbeitsplätze für Berlin

Mehr als 6000 neue Arbeitsplätze für Berlin Die Wirtschaft in der Hauptstadt eilt weiter von Rekord zu Rekord: Im ersten Halbjahr dieses Jahres sind allein in den 164 Projekten, die Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie betreut, 6443 neue Arbeitsplätze entstanden. Im Vergleich zum Halbjahresstand im Vorjahr entspricht das einem Plus von 52 Prozent. Fast…

Silber-Future testet erfolgreich langfristige Aufwärtstrendlinie

In der vergangenen Woche konnten wichtige Unterstützungszonen bei Gold, Silber, Platin und den Minenaktien bestätigt werden, da sich der Edelmetallsektor zum Wochenschluss noch freundlich zeigte. So hat der Gold-Future erneut knapp oberhalb der wichtigen Kursmarke von $1.200 wieder nach oben gedreht. Auch wurde die große offene Kurslücke vom 16. März punktgenau geschlossen. Nach dem Flashcrash…

Bacon, Golfbälle, Abfall: Mit diesen Exporten machen die USA mehr Umsatz als jede andere Nation

Untergang des Dollars und der USA

Seit 2014 schrumpft die US-Exportwirtschaft. Konnten vor drei Jahren noch Umsätze im Außenhandel von 1,62 Billionen Dollar realisiert werden, verkleinerte sich dieser Wert im Jahr 2016 auf 1,45 Billionen Dollar. Grund genug für den amerikanischen Präsidenten Donald Trump den Freihandel im Allgemeinen und deutsche Exportüberschüsse im Speziellen zu beklagen. Doch was genau leisten die konsumfreudigen…

Banken müssen für Online-Werbung mehr zahlen

CPC steigt um bis zu 23 Prozent Jeder vierte Lead kommt inzwischen über Mobile Devices Prognose: Banken werden auch künftig vermehrt in Suchmaschinenwerbung (SEA) investieren müssen   München, 13. Juli 2017 – Marketing über Mobile Devices wird für Banken immer stärker zur zentralen Herausforderung im Marketing-Mix. Einerseits führt es zu deutlichen Preiserhöhungen bei der Suchmaschinenwerbung…

Trendfolge ist wirklich einfach

von Michael Proffe US-Homepage https://www.proffe-publishing.com/home/ Deutsche-Homepage https://www.proffe-publishing.com/de/home/ Alle Jahre wieder, nein ich spiele nicht auf Weihnachten an, sondern auf die schönste Zeit des Jahres. Die Urlaubszeit. Und nun steht sie wieder vor der Tür. Jedes Jahr überlegen Millionen von Menschen, wo sie diese Zeit verbringen wollen. Die Planung für diese Reisen wird von einem Großteil…

Stress in Finanzabteilungen steigt – Quereinsteiger sollen entlasten

Der Stresslevel für Mitarbeiter in Finanzabteilungen nimmt zu: Die Vorgesetzten im Finanz- und Rechnungswesen rechnen damit, dass er in den kommenden drei Jahren deutlich steigen wird. Das zeigt die Arbeitsmarktstudie 2017 des Personalvermittlers Robert Half. Ein wesentlicher Aspekt für die zunehmende Inanspruchnahme der bestehenden Mitarbeiter ist der gravierende Fachkräftemangel in den Finanzberufen. Abhilfe schaffen wollen…

Abgasskandal: Was kann man tun, was sollte man tun – ein 6-Punkte-Leitfaden für Betroffene der Dieselaffäre

Der so genannte Abgasskandal beschäftigt die Medien und zunehmend auch die Gerichte in großem Maße. Nahezu täglich kommen neue, teils nicht für möglich gehaltene Details der Dieselaffäre ans Licht. Es wird viel geschrieben und gesagt. Die Verjährungsfristen laufen zugunsten des Volkswagen-Konzerns. Nicht zuletzt wird mit angeblich risikolosen „Sammelklagen“ geworben. Viele Besitzer der Dieselautos sind daher…

Flash Crash beim Silber-Future

In der vergangenen Woche hat es weiter nachgebende Kurse im Edelmetallsektor gegeben. So ist der Gold-Future unter seine 200 Tage Linie gefallen und nähert sich jetzt der $1.200 Punkte Marke. Flash Crash im Silber-Future Im Silber-Future hat es Freitagnacht einen sogenannten Flash Crash (Blitzcrash) gegeben, wobei der Silberpreis innerhalb von einer Minute um gut 10…

Kurze Verschnaufpause bei Technologieaktien

Globale Technologieaktien haben den breiten Aktienmarkt über die vergangenen drei Jahre um ein Drittel übertroffen. Die jüngste Korrektur ist unseres Erachtens lediglich eine Gewinnmitnahme und basiert nicht auf schwachen Fundamentaldaten. Im Gegensatz zum Technologie-Boom Ende der 1990er Jahre basiert der Aufwärtstrend bei Technologieaktien auf Anhebungen der Gewinnerwartungen und nicht auf heißer Luft. Der Technologiesektor bleibt…

Testsieger

von Michael Proffe US-Homepage https://www.proffe-publishing.com/home/ Deutsche-Homepage https://www.proffe-publishing.com/de/home/ In den 90ern war noch alles in Ordnung Die Vision, der Wille und die Ausdauer Sie müssen den Weg gehen Sehr geehrter Herr Varoquier, über die sportliche Bedeutung des Confed Cups, also die Testveranstaltung für die Fußball Weltmeisterschaft, die immer ein Jahr vor der Weltmeisterschaft im Veranstaltungsland stattfindet,…

„Der Schuss ging nach hinten los“

Der aktuelle Neuwirth Finance Zins-Kommentar! Die Verhandlungen um den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union (EU) haben begonnen, und die deutsche Verhandlungsführerschaft erhält durch eine im Juni veröffentlichte Studie des ifo-Instituts weiter Rückendeckung. Die von der Bundesregierung in Auftrag gegebenen Analysen sehen Großbritannien in fast jedem Austrittsszenario als den großen Verlierer. Erfahren Sie…

Korrektur – Nicht zerbrechen, nur anfassen

Ja, sorry da ist ein Missverständnis passiert. Hirschhausen hat in dem Film den Zollstock abgebrochen, um die Dramatik zu erhöhen. Ja das ist auch gut, im Fernsehen, auch mal live, aber nicht andauernd und schon mal gar nicht mit einem besonderen Zollstock. Ein Film sagt mehr als 1000 Worte. Nein der Haptische Zollstock soll nicht…

Inkasso in 99,9991 Prozent aller Fälle beanstandungsfrei – BDIU präsentiert Beschwerdestatistik

Der Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen e.V. (BDIU) hat in einer eigenen Untersuchung die Wirksamkeit der 2013 verabschiedeten neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen für die Branche analysiert. Das Fazit der Befragung ist positiv: Das Gesetz wirkt, Verbraucher können die Gültigkeit und das Zustandekommen berechtigter Inkassomahnungen seither noch leichter erkennen und dadurch Betrugsversuche abwehren. „Die bessere Transparenz von Inkassoforderungen war…