Kategorie: Kolumne

EINER DER ÄLTESTEN SACHWERTE – JETZT AUCH FÜR SIE UND IHRE KUNDEN!

Stellen Sie sich vor, es gäbe einen Sachwert mit folgenden Merkmalen: Direkter Kauf und 100% Eigentumserwerb, kein Finanzprodukt Weltweiter Markt – keine Währungsabhängigkeiten Keine Korrelation zu Aktien, Renten oder Immobilien Gewinne sind > 1 Jahr Anlagedauer steuerfrei Jährliche, unabhängige Wertmitteilung Ihre Leistung wird mit 10% einmaliger und 0,5% laufender Provision p.a. vergütet! Fehlende Zinsen an…

„Die Null bleibt stehen“ – der aktuelle Neuwirth Finance Zins-Kommentar

Mario Draghi bleibt sich treu und hält an der Niedrigzinspolitik fest. Bei der letzten Pressekonferenz der Europäischen Zentralbank (EZB) am vergangenen Donnerstag wurden keine Veränderungen bezüglich geldpolitischer Vehikel angekündigt. Erfahren Sie in der heutigen Ausgabe des Zinskommentars mehr über die Entscheidung der EZB und erhaschen Sie mit uns einen kleinen Ausblick. Markt-Monitoring und Ausblick Kurzfristiger…

Diese 44 Minuten verändern Dein Leben…

Die 3 Schlüssel zu mehr Lebensfreude, Einkommen und persönlicher Freiheit möchte wohl jeder, nicht wahr? „Secret for Life“ hält diese Schlüssel für Dich bereit. Und zwar durch ein einzigartiges Konzept aus dem richtigen Wissen & der richtigen Praxis. Wir sind begeistert und müssen es daher unbedingt weiterempfehlen. Wenn 2017 Dein Jahr werden soll, dann solltest Du diese Einladung…

11 Tipps für ein garantiert schuldenfreies Leben.

Bleib realistisch: Bewege dich innerhalb deines finanziellen Rahmens und führe ein Haushaltsbuch Leichter gesagt als getan! Wenn du dir allerdings ein konkretes finanzielles Limit pro Monat setzt, fällt es dir leichter, nicht über deine Verhältnisse zu leben. Das Führen eines Haushaltsbuches ist besonders für diejenigen unter uns sinnvoll, die alles wild durcheinander kaufen ohne dabei…

Zahlen, die zählen

Beim Stichwort „Kennzahlen“ sträuben sich vielen Verkäufern die Nackenhaare – leider! Warum der schlichte Blick auf die Umsatzziele nicht reicht und welche Zahlen man darüber hinaus im Auge behalten sollte, verrät Vertriebsexperte Roger Rankel. „Kennzahlen“ – Das klingt nach langweiliger Zahlenschieberei, die man lieber den Controllern überlässt. Einerseits verständlich, denn Vollblutverkäufer blühen beim Kunden auf…

Der Kurzkredit

Um kurzfristige finanzielle Engpässe überbrücken zu können und möchte man keine langfristige Kredite aufnehmen, so ist ein sogenannter Kurzkredit eine gute Alternative. Jedoch sollte diese Kreditvariante nicht für Finanzierung von größeren Anschaffungen verwendet werden. Es ist normalerweise für all jene Kreditnehmer geeignet, die ab und an einen geringen finanziellen Betrag brauchen und nicht langfristig die…

Kredite – So viel darf es in 2017 kosten – Unser großer Ratgeber

Um sich größere Anschaffungen oder Wünsche zu erfüllen ist häufig ein Kredit notwendig. Durch die günstigen Zinsen am Markt ist die Verlockung da, schnell an das Geld zu kommen. Doch viele Kreditangebote sind recht unübersichtlich und haben häufig versteckte Kosten, die eine Finanzierung dann deutlich verteuern können. Die Angebote der Banken und Geldinstitute sind sehr…

Der ETF-Boom und seine Folgen

Es kommt nicht oft vor, dass Banken Produkte anbieten, die nicht nur bei der Bank selbst, sondern auch bei Anlegern gut ankommen. Mit Exchange Traded Funds (ETFs) scheint die Finanzindustrie aber endlich das für beide Seiten beste Finanzinstrument gefunden zu haben. Die Absatzstatistik von Investmentfonds der letzten Jahre zeigt, dass in Deutschland mittlerweile mehr Geld…

Krisenindikator im Extrembereich

Der Eurozone steht eine Rückkehr der Krise ins Haus. Nicht nur, dass Griechenland bereits im Sommer wieder das Geld ausgehen dürfte und die französische Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen einen Euro-Austritt ihres Landes fordert. Auch harte Zahlen belegen, dass die Krise in der Eurozone zurück ist. So ist der Target2-Saldo der Bundesbank im Januar auf ein…

ETF – Indexfonds: Hat es sich für Anleger gelohnt?

Eine Auswertung des Rendite-Risiko-Profils von Indexfonds in einigen wichtigen Fondskategorien zeigt, dass eine Passivierung von Aktienstrategien sich nicht zwangsläufig für Anleger in Outperformance gegenüber aktiv verwalteten Fonds niederschlagen muss. ETF – Indexfonds haben auch im vergangenen Jahr ihren Siegeszug in Europa fortgesetzt. Ohne Hinzurechnung von Geldmarktfonds stieg der Anteil von ETFs und nichtbörsennotierten Indexfonds am…

Fast 15 Jahre Haft für ZeekRewards Ponzibetrüger Burks

Am Montag den 13. Februar 2017 fand die Urteilsverkündung gegen Paul Burks, den Gründer von ZeekRewards, durch den Bundesrichter Max Cogburn in Charlotte, USA, statt. Der 70-jährige Ponzibetrüger Burks wurde zu einer Haftstrafe von 14 Jahren und acht Monaten verurteilt und hatte dabei noch Glück, denn das Urteil hätte laut US-Recht auch 59 Jahre betragen…

Die Digitalisierung als die wichtigste Veränderung heutzutage

Was zeichnet unsere heutige Zeit aus? Digitalisierung! Digitalisierung wird heute in jeglichen Bereichen unseres Lebens großgeschrieben. Sie ist überall präsent. Beinahe jeder Aspekt unseres Lebens ist von ihr betroffen. Einst waren die Maschinen für einen Sprung in der Wirtschaft verantwortlich. Heute geht man weiter, indem man bestrebt ist, die Maschinen miteinander zu vernetzen und sich…

Wie „tickt“ mein Verkäufer?

Artikel von Julia Voss DiSG-Persönlichkeitsprofil:  Wie „tickt“ mein Verkäufer? Vertriebs- und Verkaufsleiter stehen immer wieder vor Aufgaben, bei denen sie wissen müssen: Wie „ticken“ meine Mitarbeiter als Person? Und: Über welchen „Kanal“ kann ich sie erreichen? Beim Beantworten dieser Fragen helfen solche Analyseinstrumente wie das DiSG®-Persönlichkeitsprofil. „Welcher Mitarbeiter eignet sich am ehesten als Key-Accounter beziehungsweise…

Muss AXA hunderte Millionen an PKV Beiträgen zurückzahlen?

Bei der AXA ist man empört über ein Urteil des Potsdamer Amtsgerichts. Der Versicherer soll PKV-Beitragserhöhungen unrechtmäßig durchgeführt haben. Im Raum stehen acht- bis neunstellige Rückforderungen.  Mit einem Aufsehen erregenden Gerichtsurteil sieht sich derzeit die AXA Krankenversicherung konfrontiert. Wie der Blog KVoptimal vermeldet, könnten auf die Kölner Rückforderungen im acht- bis neunstelligen Eurobereich zukommen. KVoptimal…

Der Eisverkäufer von Capri und was man von ihm lernen kann!

Roger Rankel über die kleinen Dinge, die geniale Verkäufer anders machen „Topverkäufer haben eine klare Strategie für ihre Kundengespräche. Das verleiht ihnen jene Souveränität und Selbstsicherheit, die Kunden spüren und die sie magisch anzieht“, so ein Fazit meines neuen Buches „Etwas etwas anders machen … und dadurch besser verkaufen“. Im Sommerurlaub auf Capri begegnete mir…

Widerruf Lebensversicherung – Wie sinnvoll ist eine Prüfung?

Dank aktueller BGH-Urteile haben Ihre Kunden die Möglichkeit aus noch bestehenden, oder bereits gekündigten und regulär ausgelaufenen Verträgen einen lohnenden Mehrertrag zu erzielen (in vielen Fällen bis zu mehreren Tausend Euro) Lassen Sie eventuelle Ansprüche kostenlos über uns prüfen. Mit dem vorhandenen Netzwerk von Spezialisten und Partneranwälten helfen wir Ihnen, Ihre Rechte gegenüber den Gesellschaften…

Beitragserhöhung der Huk-Coburg bis zu 40%

Nicht ganz überraschend kommt gerade die neuste PKV-Beitragserhöhungen aus Coburg in Haus. Zum 01.03.2017 wird der PKV-Versicherer Huk-Coburg die Beiträge erhöhen. Damit wird die Gruppe der preissensiblen Kunden getroffen. Junger Krankenversicherer mit junger Kundenstruktur Die HUK-Coburg ist einer der jüngsten Krankenversicherer am Markt. Die Sparte Krankenversicherung wurde 1987 gegründet und ist jetzt seit 30 Jahren…