Interview mit Autor Ben Tiggelaar zu seinem Bestseller „Träumen, Wagen, Tun“

Ben Tiggelaar (geb. 1969) ist passionierter Ehemann und Vater. Abgesehen davon forscht und schreibt er über Führungsstile, Veränderungsprozesse und Verhaltensweisen. Er studierte Kommunikationswissenschaften und promoviert z. Zt. über „verhaltensorientiertes Change-Management in Organisationen“. Er gilt inzwischen als Top-Referent auf seinem Gebiet. In seinen Seminaren arbeitet Tiggelaar meist mit großen Gruppen von 100 bis 2000 (!) Menschen…

Buchtipp: Top Emotional Selling von Ingo Vogel

Warum hat mein Kollege nach einem Kundengespräch fast immer einen Auftrag in der Tasche – und ich nicht? Warum hat mein Mitbewerber, der Wein-, Textil-, Auto- oder Büromaschinenhändler um die Ecke, abends stets eine volle Ladenkasse, während die Kunden mein Geschäft meist mit leeren Händen verlassen? Dies fragt sich manch ein Verkäufer immer wieder –…

Interview mit Harald Scheerer zu seinem Buch „Reden müsste man können“

Harald Scheerer, ehemaliger ZDF-Moderator und Rhetorikspezialist, wurde durch die WDR-Fernsehserie „Reden müsste man können“ bekannt. Er war als Professor für Absatzwirtschaft, Rhetorik und Führungsverhalten tätig und versteht es in hervorragender Weise, seine langjährigen Erfahrungen und sein Wissen spannend und hilfreich zu vermitteln. Interview mit Harald Scheerer zu seinem Buch „Reden müsste man können“ Wenn wir…

„Sicheres Zahlen“ und „Kundenbindung“ Ist dies ein Thema für Sie?

Studien zu Folge, werden in der nahen Zukunft staatliche Programme einer der wichtigsten treibenden Faktoren für Prepaid-Zahlungen sein. Durch die Verdrängung von Bargeld helfen Prepaid-Karten den Behörden, Betrug mit Sozialleistungen zu verringern. Damit können sie sicherstellen, dass die Zahlungen jene erreichen, für die sie bestimmt sind. Und auch im Einzelhandel wird durch den Umlauf von…