Von Bullen und Bären

Von Bullen und Bären

+-*Anleihen sind sicherer als Aktien. Das weiß jeder, der sich mit Geldanlage beschäftigt. Und hohe Dividenden sind ein sicheres Einkommen. Falsch! Das sind einige der Mythen, die Vermögensverwalter Ken Fisher enthüllt Von wegen Stoppkurse stoppen Verluste. Von wegen Anleihen sind sicherer als Aktien. Und: Von wegen hohe Dividenden sind...
weiterlesen »

Facebook vs. EU

Facebook vs. EU

+-*Die Internetgiganten Facebook und Google haben beim Thema Datenschutz einen Erfolg erzielt. Eine EU-Richtlinie für die Stärkung der Nutzerrechte der EU-Bürger wurde auf 2015 verschoben. Bis dahin können die Daten der Nutzer weiterhin uneingeschränkt an US-Geheimdienste weitergegeben werden. Die EU hat auf dem Gipfel am vergangenen Freitag die Stärkung...
weiterlesen »

Inflation! Wie sage ich es meinen Kunden?

Inflation! Wie sage ich es meinen Kunden?

+-*Das Thema Inflation ist die Grundlage einer jeden Versorgungsplanung – der wichtigste Punkt. Darüber sind sich alle Finanzdienstleister einig. Trotzdem ist die Einschätzung zur Höhe durchaus unterschiedlich: zwischen 1,5% und 9% schätzen die besten Finanzdienstleister in meinen Coachings. Tipp Nr. 1: Lassen Sie Ihre Kunden selbst rechnen. Mit dem...
weiterlesen »

So bringen Sie den Kundennutzen auf den Punkt

So bringen Sie den Kundennutzen auf den Punkt

+-*„… und was habe ich davon?“ Diese Kundenfrage steht im Mittelpunkt jedes Verkaufsaktes. Und nur wer sie schlüssig beantworten kann, hat Chancen auf einen Abschluss. Doch noch immer stehen bei vielen Verkaufsgesprächen die Eigenschaften des beworbenen Produktes im Vordergrund. Es geht um PS-Zahlen, um Materialverbesserungen oder Farbvariationen. Die Folge:...
weiterlesen »

Schuld sind immer die Anderen

Schuld sind immer die Anderen

+-*Von Wolfgang Wienen “Top-Verkäufer sprechen über Ziele, mittelmäßige über Probleme und schlechte über Kollegen und den Wettbewerb” Was passiert, wenn Umsätze nicht mehr stimmen, der Deckungsbeitrag sinkt? Schuld sind dann die Konjunktur, allgemeine und unternehmensinterne Probleme, der Wettbewerber und natürlich der Kunde – schuld sind logischerweise immer die anderen....
weiterlesen »

Edelmetalle, die neue Sicherheit?

Edelmetalle, die neue Sicherheit?

+-*Der Glanz des Goldes rief zu jeder Zeit Glücksritter auf dem Plan und auch heute in der Zeit der Krise, bauen wieder viele Anleger auf Edelmetalle. Das Geld wird aus den immateriellen Anlagen gezogen und mit der Hoffnung auf sichere Zeiten in Edelmetallen angelegt. Aber ist das immer noch...
weiterlesen »

Emotionales Verkaufen: Gute Laune – gutes Geschäft

Emotionales Verkaufen: Gute Laune – gutes Geschäft

+-*Artikel von Ingo Vogel Sympathie und Vertrauen sind für erfolgreiche Geschäfte unabdingbar. Das weiß jeder Verkäufer. Und doch achten viele in Kundengesprächen zu wenig darauf, dass sie die Kunden auch emotional ansprechen. Im Kontakt mit Verkäufern stellt man immer wieder fest, dass sie vor wichtigen Verkaufsgesprächen viel Zeit darauf verwenden,...
weiterlesen »

Die Steuerproblem der Immobilienkäufer

Die Steuerproblem der Immobilienkäufer

+-*Vier Bundesländer werden die Grunderwerbsteuer 2014 weiter anheben. Die Steuerrate hat sich in einigen Bundesländern seit 2006 fast verdoppelt. Zudem werden Immobilien immer teurer. Die steuerlichen Belastungen beim Erwerb eines Eigenheims explodieren. In Berlin, Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein soll die Grunderwerbsteuer ab dem 1. Januar 2014 erneut um bis...
weiterlesen »

Der Kaufrausch beginnt so langsam

Der Kaufrausch beginnt so langsam

+-*von Michael Proffe Es geht so langsam aufs Jahresende zu und damit ist Weihnachten auch nicht mehr so lange hin. So manch einer macht sich die ersten Gedanken zum Thema „was werde ich dieses Jahr verschenken?“, obwohl es ja noch gut acht Wochen bis Weihnachten sind. In diesem Jahr...
weiterlesen »

Russland lernt schnell… von den USA

Russland lernt schnell… von den USA

+-*Der russische Präsident Wladimir Putin will seine Bürger nicht nur auf den Straßen, sondern auch im Internet vollständig kontrollieren. Hierfür soll der russische Inlandsgeheimdienst FSB mit umfangreichen Befugnissen ausgestattet werden. Winkt die Staatsduma einen entsprechenden Gesetzesentwurf durch, wird der Behörde ein kompletter Zugriff auf die Online- und Telefon-Kommunikation gestattet....
weiterlesen »

Kauderwelsch der Berater, sprechen Sie Bankinesisch?

Kauderwelsch der Berater, sprechen Sie Bankinesisch?

+-*Übernamhe von Gomopa Wie Banker mit Finanz-Kauderwelsch, „unrichtigen oder irreführenden Angaben“ und versteckten Risiken ihre Kunden verwirren Die Finanzbranche ist an regelmäßige Post von der Bafin gewöhnt. Vier Rundschreiben hat die Behörde in diesem Jahr bereits verschickt, unter anderem zu den Themen Geldwäsche oder der „Beschwerdebearbeitung der Versicherer“. Nicht...
weiterlesen »

Kaufargumente – statt Verkaufsargumente – entwickeln

Kaufargumente – statt Verkaufsargumente – entwickeln

+-*Verflixt, unsere Produkte sind nicht besser als die unserer schärfsten Mitbewerber.“ Das müssen sich Marketingmanager und Verkäufer oft insgeheim eingestehen. Entsprechend schwer fällt es ihnen, knackige Werbebriefe zu formulieren und in Kundengesprächen eine überzeugende Kaufargumentation aufzubauen. Marketing- und Vertriebsverantwortliche wissen in der Regel, warum sie den Zielkunden ihres Unternehmens...
weiterlesen »

Seite durchsuchen

Gratis Webseite

Aktuelle Kommentare

  • Malivin: Da unsere Firma in Sachen Forderungsmanagement schon des Öfteren mit Partnern zusammengearbeitet hat...
  • Malivin: Zudem schaue ich auch gerne bei Admiral markets rein. http://www.admiralmarkets.de/G oldene-Regeln/ Grüße
  • Gut oder schlecht: Für Finanzberater (Versicherungsmakler, Vermögensberater,…) in Österreich ist das...
  • Gut oder schlecht: Als Finanzberater in Österreich und interessierter Kunde ist seit Oktober 2013 dieser Blog ein...
  • Malivin: Sehr interessanter Beitrag. Ich informiere mich gerade über das Thema Unternehmenskauf und -verkauf, weil...

TrustWizz-Partner