Schlagwort: Marketing

Guerilla Marketing Strategie und Ideen

Marketing Experte Dominic Multerer: Guerilla Marketing ist einfacher als man denkt! Gerade heute müssen Unternehmen hinterfragen, ob es nicht an der Zeit ist Kunden zu berühren, anstatt zu überfluten. Wir erleben einen rasanten Wandel: viele Unternehmen stehen verstärkt in der Pflicht, mit kleineren Budgets immer größere Wirkungen zu erzielen. Mit „Idee statt Budget“ wird die…

Der Eisverkäufer von Capri und was man von ihm lernen kann!

Roger Rankel

Roger Rankel über die kleinen Dinge, die geniale Verkäufer anders machen „Topverkäufer haben eine klare Strategie für ihre Kundengespräche. Das verleiht ihnen jene Souveränität und Selbstsicherheit, die Kunden spüren und die sie magisch anzieht“, so ein Fazit meines neuen Buches „Etwas etwas anders machen … und dadurch besser verkaufen“. Im Sommerurlaub auf Capri begegnete mir…

Evolution statt Strategie – Was Unternehmen von der Natur lernen können

Artikel von Christian Kalkbrenner. Können Erfolgsrezepte aus der Natur auf die Unternehmensführung übertragen werden? In einer Untersuchung erfolgreicher Unternehmen fanden sich erstaunliche Übereinstimmungen mit den biologischen Prinzipien. Vom fraktalen Prinzip bis hin zur Symbiose bietet die Natur zahlreiche Anregungen, die in der Unternehmensführung angewendet werden können. Modelle und abstrakte Theorien zur erfolgreichen Unternehmensführung gibt es…

10 Tipps für starke Broschüren

Trotz Website, Newsletter & Co: Broschüren haben nach wie vor einen festen Platz unter den Marketinginstrumenten. Und das zu Recht. Denn anders als die flüchtigen Medien haben Broschüren einen bleibenden Wert. Sie verleihen den Aussagen eines Unternehmens Gewicht und beschreiben das Angebot in verdichteter Form. Außerdem geben sie einer Firma eine visuelle Dimension: Eine gut…

Wenn der Chef die Firma ausbremst

Häufig klagen Unternehmensführer, dass ihre Mitarbeiter zu wenig Ideen entwickeln, wie man Dinge besser machen kann. Dabei sind sie oft selbst ein Teil des Problems: Sie verhindern mit ihrem Verhalten das Entstehen und Umsetzen neuer Ideen. Dasselbe gilt für die Unternehmensstrukturen. Davon ist Jens-Uwe Meyer, Autor des Buchs „Kreativ ohne Krawatte“ überzeugt. „Mitdenken? Das kannst…

Der Verkäufer als Marke

Kunden kaufen gerne Markenartikel, denn sie vermitteln ihnen Sicherheit. Also sollten Verkäufer versuchen, selbst eine Art Marke zu werden, bei denen die Kunden gerne und regelmäßig kaufen. Marken spielen bei unseren Kaufentscheidungen eine immer größere Rolle. Denn je größer das Warenangebot ist, umso schneller verlieren wir den Überblick. Also kaufen wir bevorzugt das, von dem…

Was kann man tun, was sollte man tun – ein 6-Punkte-Leitfaden

Wer meint, eine „Schrottimmobilie“ erworben zu haben, sollte sein Vorgehen genau überdenken. Denn nicht jeder finanzierte Kauf einer „Steuersparimmobilie“ zur Kapitalanlage ist generell nachteilig. Dennoch sollten Anleger ihre Kapitalanlage fachkundig auf Wert und Wirtschaftlichkeit sowie rechtlich prüfen lassen. Dies empfehlen Dr. Marcus Hoffmann und Mirko Göpfert, geschäftsführende Partner der ausschließlich im Bank-, Kapitalanlage- und Immobilienrecht…

Was Frauen erfolgreich macht

Artikel von Sabine Prohaska Kompetente und zugleich ökonomisch erfolgreiche Frauen gibt es wenige. Sind daran die Männer und Jahrhunderte alte Vorurteile schuld? Nur zum Teil! Oft stehen sich Frauen auch selbst im Weg. Um das zu ändern, müssen sie ein neues weibliches Selbstbewusstseins entwickeln – unabhängig davon, ob sie angestellt zum Beispiel als Führungskraft oder…

7 Tipps für das Texten von Facebook-Postings

Kleinere Unternehmen verfügen in der Regel über kleinere Budgets als große Unternehmen. Dies macht es oft unmöglich, Profis für die Entwicklung kostspieliger Werbemittel zu engagieren. Viele versuchen sich dann selbst als TexterInnen und basteln an Marketing-Konzepten oder -Strategien. Es ist daher wichtig zu wissen, worauf es bei jedem Werbemittel oder Kommunikationskanal ankommt. Daher gleich zum…

8 Tipps für erfolgreiche Webtexte

Das Internet ist ein Haifischbecken. Erfolgreich sind hier nur jene Unternehmen, die die Nutzer informieren, ihre Fragen beantworten und ihre Bedenken beseitigen. Und das wichtigste Werkzeug dazu ist der Text. Er versorgt die möglichen Kunden mit wertvollen Inhalten und wird so zum virtuellen Verkäufer. Doch das ist vielen Unternehmen nach wie vor nicht klar. Sie…

Emotionale und mentale Blockaden im Verkauf überwinden

Verkäufer stoßen oft an mentale Barrieren, die sie bei ihrer Arbeit lähmen. Werden diese erkannt und beseitigt, steigen der Erfolg und die Arbeitszufriedenheit. Vor Kundenbetreuer Sven Hövel liegen die Telefonnummern mehrerer Kunden, die es anzurufen gilt. Doch irgendetwas hält ihn vom Telefonieren ab. Stattdessen erledigt er Aufgaben, die weder wichtig noch dringlich sind. Ähnlich ergeht…

Marketingstrategien und Vertriebsstrategien entwickeln und umsetzen

herlan

Strategie – so lautet die Lieblingsvokabel vieler Vertriebs- und Marketingmanager. Und selbstverständlich nimmt jeder für sich in Anspruch, dass er strategisch denkt und handelt. Doch was genau ist eine Marketing- oder Vertriebsstrategie, und wie kann sie entwickelt werden? Wozu dient eine Strategie? Sie soll einen Weg aufzeigen, wie ein Ziel erreicht werden kann. Daraus folgt:…

Facebook-Ads – Die Social Media werden kommerziell

Artikel von Stephan Meixner Werbeanzeigen auf Facebook buchen: Im ersten Moment mag das für viele Leser ein klein wenig komisch klingen. Schließlich besagen doch zahlreiche Fachbücher, dass Werbung in Social Networks völlig anders funktioniert als man beim Online-Marketing gewohnt ist. Dennoch können Werbetreibende auf Facebook – vergleichbar zu Google AdWords – „normale“ Anzeigen buchen, um…

Der Sprung ins Ungewisse, die Selbstständigkeit

Einer größte Vorteile ist sicher, dass jeder hier sein eigener Herr ist und seine Geschäftspolitik selber gestalten kann, wenn der denn weiß wie es geht. An dieser Stelle soll jedoch auch einmal auf die vielen Coaching Seminare hingewiesen werden, die Starthilfe leisten. Aber eine Selbstständigkeit birgt auch viele Risiken  und Gefahren, vor allem in der…

Email Knigge – 12 Tipps

Hier möchte ich ein paar Regeln für das Medium Email erläutern. So endet die Kommunikation schnell im Chaos, wenn die Email, welche zuhause auf dem Computer noch so schön aussah, beim Empfänger Hyroglyphen auf den Bildschirm hervorruft. Im Internet, also auch bei email und Dateiformaten gibt es bestimmte Standards, also Formate mit denen nahezu jeder…

tailorjack, eine Erfolgsstory

Während andere Mitbewerber am Markt der Maßanfertiger ums Überleben kämpfen, schwimmt tailorjack auf der Erfolgswelle. Das liegt unteranderem daran, das tailorjack sich nicht nur auf das Online–Geschäft partizipiert, sondern auch den Kontakt zum und mit dem Kunden pflegt. Dadurch bekommt der Kunde nicht nur das gute Gefühl, Maßkleidung zu tragen, sondern er honoriert auch, dass…

Kaufargumente – statt Verkaufsargumente – entwickeln

Verflixt, unsere Produkte sind nicht besser als die unserer schärfsten Mitbewerber.“ Das müssen sich Marketingmanager und Verkäufer oft insgeheim eingestehen. Entsprechend schwer fällt es ihnen, knackige Werbebriefe zu formulieren und in Kundengesprächen eine überzeugende Kaufargumentation aufzubauen. Marketing- und Vertriebsverantwortliche wissen in der Regel, warum sie den Zielkunden ihres Unternehmens etwas verkaufen möchten – zum Beispiel…