Posts Tagged ‘ Recht ’

Eigenheim und kein Trauschein?

1. September 2014
Eigenheim und kein Trauschein?

  Worauf nichteheliche Paare bei der eigenen Immobilie achten müssen   In Deutschland leben über zwei Millionen Menschen in einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft. Viele von Ihnen erfüllen sich den Traum vom Eigenheim. Doch Vorsicht: Bei einer Trennung ist der Streit um die Immobilie meist vorprogrammiert und auch beim Tod des Partners drohen böse Überraschungen. Wer...
weiterlesen »

Tags:
Posted in Allgemein | 3 Comments »

Die Crux mit kreditfinanzierten Immobilienfonds: Wie gehen Finanzdienstleister mit Kunden notleidender Fonds um?

28. März 2013
Die Crux mit kreditfinanzierten Immobilienfonds: Wie gehen Finanzdienstleister mit Kunden notleidender Fonds um?

Von Rechtsanwalt Michael Malar. I. Ausgangsituation Seit den neunziger Jahren haben Finanzdienstleister massenhaft Anteile an geschlossenen Immobilienfonds in  Rechtsform einer GbR oder KG vertrieben. Häufig wurde der gezeichnete Fondsanteil durch ein Darlehen finanziert, weil der jeweilige Anleger nicht genügend liquide war oder ihm erläutert wurde, dass die laufenden Gewinne die Finanzierung decken würden und...
weiterlesen »

Tags:
Posted in Allgemein, Finanzmarkt | No Comments »

Risiko der Insolvenzanfechtung: Schon bei Vertragsabschluss mit einbeziehen

22. März 2013
Risiko der Insolvenzanfechtung: Schon bei Vertragsabschluss mit einbeziehen

Bremer Inkasso GmbH gibt Tipps zur Reduzierung der Insolvenzanfechtungsgefahr   Bezahlt ein Kunde mit Mühe und Not seine überfälligen Rechnungen, scheint dies zunächst wie eine Bestätigung der Überlegung, nicht gleich ein Inkassounternehmen oder einen Anwalt eingeschaltet zu haben, sondern dem Kunden vielmehr entgegengekommen zu sein. Der scheinbar bisher erfolgreiche Forderungseinzug kann sich allerdings auch...
weiterlesen »

Tags:
Posted in News | No Comments »

AIFM-Umsetzung: Gesamtlinie stimmt, Änderungsbedarf in Detailregelungen

12. Dezember 2012
AIFM-Umsetzung: Gesamtlinie stimmt, Änderungsbedarf in Detailregelungen

Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf des Gesetzes zur Umsetzung der AIFM-Richtlinie beschlossen. Mit dem Gesetzentwurf wird die Basis für ein neues Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) gelegt. Das KAGB erfasst u.a. auch die Anbieter geschlossener Fonds und deren Produkte. Der Beschluss ist eine wichtige Etappe auf dem Weg der Integrierung der bisher weitestgehend unregulierten Welt geschlossener...
weiterlesen »

Tags: , , , , , , , , , ,
Posted in Finanzmarkt, Kolumne, News | No Comments »

MPC Santa P Schiffe, MPC Reefer Flotte 1, GEBAB Ocean Shipping I

17. Juli 2012
MPC Santa P Schiffe, MPC Reefer Flotte 1, GEBAB Ocean Shipping I

Drei weitere Schiffsfonds mit Problemen Ausschüttungen bisher jeweils deutlich mehr als 50 Prozent unter Plan Auch den Investoren der drei Schiffsfonds MPC Santa P Schiffe, MPC Reefer Flotte 1 und GEBAB Ocean Shipping I drohen unliebsame finanzielle Überraschungen. Denn nach Erkenntnissen der auf Investorenschutz spezialisierten KWAG Kanzlei für Wirtschafts- und Anlagerecht liegen die Ausschüttungen...
weiterlesen »

Tags: , , , ,
Posted in Finanzmarkt, News | No Comments »

Landgericht Gießen verurteilt Commerzbank zu Schadenersatz

1. Juni 2012
Landgericht Gießen verurteilt Commerzbank zu Schadenersatz

Anleger erhält mehr als 160.000 Euro wegen Falschberatung Unter dem Aktenzeichen 2 O 12/112 hat das Landgericht (LG) Gießen die Commerzbank AG als Rechtsnachfolgerin der Dresdner Bank AG zu Schadenersatz wegen fehlerhafter Anlageberatung verurteilt. Bei der Vermittlung zweier Zertifikate des US-Investmenthauses Lehman Brothers waren dem Anleger vom Emissionshaus gezahlte Rückvergütungen, so genannte Kick-backs, verschwiegen...
weiterlesen »

Tags: , , , ,
Posted in Finanzmarkt, Kolumne, News | No Comments »

Facebook – Zertifikate-Anleger sollten Schadenersatzansprüche gegen Vertriebsbanken und Emittenten prüfen

29. Mai 2012
Facebook – Zertifikate-Anleger sollten Schadenersatzansprüche gegen Vertriebsbanken und Emittenten prüfen

Insbesondere Zertifikate- und Optionsschein-Investoren, die auf steigende Kurse der Facebook-Aktie gesetzt hatten, sehen sich  mit teils erheblichen Vermögenseinbußen, bis hin zu Totalverlusten, konfrontiert. Anleger sollten jetzt Haftungs- und Schadenersatzansprüche gegenüber ihren beratenden Banken und/oder den jeweiligen Emittenten prüfen. Deutsche Investoren konnten sich – falls überhaupt – nur sehr eingeschränkt am Börsengang von Facebook beteiligen....
weiterlesen »

Tags: , , , ,
Posted in Finanzmarkt, Kolumne, News | No Comments »

Schwächere Zahlungsmoral und mehr Verbraucherinsolvenzen – Frühjahrsumfrage der Inkassowirtschaft – Aktuell über 15 Millionen Fälle im außergerichtlichen Inkasso

28. Mai 2012
Schwächere Zahlungsmoral und mehr Verbraucherinsolvenzen – Frühjahrsumfrage der Inkassowirtschaft – Aktuell über 15 Millionen Fälle im außergerichtlichen Inkasso

Die Zahl der Verbraucherinsolvenzen steigt in diesem Jahr voraussichtlich leicht auf 105.000 (2011: 103.289). Grund ist die hohe private Überschuldung – jeder zehnte Erwachsene hat nach Angaben des Bundesverbandes Deutscher Inkasso-Unternehmen e.V. (BDIU), Berlin, nachhaltige Zahlungsprobleme. Überschuldung ist auch die zentrale Ursache, warum Verbraucher aktuell Rechnungen nicht wie vereinbart bezahlen. Das melden jetzt 90 Prozent...
weiterlesen »

Tags: , , ,
Posted in Finanzmarkt, Kolumne, News | No Comments »

Landgericht Frankfurt verurteilt Commerzbank zu Schadenersatz

2. Mai 2012
Landgericht Frankfurt verurteilt Commerzbank zu Schadenersatz

Kick-backs bei der Beratung verschwiegen. Anleger erhält rund 25.000 Euro Unter dem Aktenzeichen 2-10 O 581/10 hat das Landgericht (LG) Frankfurt/Main die Commerzbank AG als Rechtsnachfolgerin der Dresdner Bank AG wegen fehlerhafter Anlageberatung zu Schadenersatz verurteilt. Bei der Vermittlung einer Beteiligung am Medienfonds MFP Munich Film Partner GmbH & Co. Shaft Productions KG im...
weiterlesen »

Tags: , , , ,
Posted in Finanzmarkt, Kolumne, News | No Comments »

Achtung: Versteckte elektronische Steuererklärungspflicht

27. April 2012
Achtung: Versteckte elektronische Steuererklärungspflicht

In dem Bestreben nach Vereinfachung im Steuerverfahren forciert die Finanzverwaltung seit geraumer Zeit in allen Bereichen die Datenübermittlung auf elektronischem Wege. Für Steuerpflichtige und deren Berater geht dies jedoch selten mit einer Erleichterung einher. Nun müssen ab dem Veranlagungszeitraum 2011 auch Steuerpflichtige, die „Gewinneinkünfte“ erzielen, ihre Einkommensteuererklärung mittels Internet übermitteln. Auf dem ersten Blick...
weiterlesen »

Tags: , , ,
Posted in Kolumne, News | No Comments »

Deutscher Bundestag beschäftigt sich erneut mit Schrottimmobilien

29. März 2012
Deutscher Bundestag beschäftigt sich erneut mit Schrottimmobilien

Müssen Verbraucher besser geschützt werden? Ein Ende der „Schrottimmobilien“-Problematik ist nicht abzusehen: Viele Anleger sind weiterhin in ihrer wirtschaftlichen Existenz bedroht. Denn es gibt eine große Zahl von so genannten „Neufällen“, die sich von den bekannten Schrottimmobilienfällen der Neunziger Jahre kaum unterscheiden. Im Februar 2012 beschäftigte sich der Bundestag daher erneut mit der Frage,...
weiterlesen »

Tags: , ,
Posted in Finanzmarkt, News | No Comments »

11 weitere Fonds in Seenot

6. März 2012
11 weitere Fonds in Seenot

 Erneut sind auch namhafte Emissionshäuser wie MPC und König & Cie. betroffen Elf weitere Schiffsfonds haben derzeit erhebliche finanzielle Probleme. Insgesamt mehreren Tausend Fondsanlegern drohen erhebliche Vermögenseinbußen. Die aus heutiger Sicht zu erwartenden Mindestverluste betragen, je nach Fondsbeteiligung, zwischen zehn und mehr als siebzig Prozent des Kapitaleinsatzes. Bei einer Schiffsbeteiligung ist sogar der Totalverlust...
weiterlesen »

Tags: , , , ,
Posted in Finanzmarkt, Kolumne, News | No Comments »

Schuldenschnitt Griechenland – Schadenersatzansprüche prüfen

2. März 2012
Schuldenschnitt Griechenland – Schadenersatzansprüche prüfen

Bei nachweislich fehlerhafter Anlageberatung gute Chancen, Verluste zu vermeiden Auf Grund der Laufzeitverlängerung sowie der Verringerung des Nominalzinses müssen private Gläubiger bei der Umschuldung griechischer Anleihen auf rund 74 Prozent ihres Kapitaleinsatzes und nicht auf „nur“ 53,5 Prozent verzichten. Die Erfolgschancen einer Klage von Privatanlegern gegen den griechischen Staat sind gleich null. Aussichtsreicher ist...
weiterlesen »

Tags: , , , ,
Posted in Finanzmarkt, Kolumne, News | No Comments »

Unternehmer ohne Ehevertrag gehen existenzbedrohendes Risiko ein

14. Februar 2012
Unternehmer ohne Ehevertrag gehen existenzbedrohendes Risiko ein

Festhalten an der Zugewinngemeinschaft hat auch steuerliche Vorteile Bei der Hochzeit mag sich keiner der Ehepartner vorstellen, dass die Ehe nicht halten könnte. Doch die Statistiken zeigen, dass in Deutschland  inzwischen jede dritte Ehe, d.h. mehr als 200.000 Ehen im Jahr geschieden werden. Nach Ansicht von Dipl.-Finw. Bettina M. Rau-Franz, Steuerberaterin und Partnerin in...
weiterlesen »

Tags: , , ,
Posted in Finanzmarkt, Kolumne, News | No Comments »

Commerzbank muss Auskunft über „Kick-backs“ geben

31. Januar 2012
Commerzbank muss Auskunft über „Kick-backs“ geben

Aktuelles Urteil ist Grundlage für Schadenersatzansprüche aller Anleger des Medienfonds „Magical Productions – Rush-hour 2“ der Hannover Leasing Eine aktuelle Entscheidung des Landgerichts (LG) Frankfurt/Main unter dem Aktenzeichen 1-10 O 197/11 dürfte erhebliche Auswirkungen haben für Investoren in den Medienfonds „Magical Productions – Rush-hour 2“ des Initiators Hannover Leasing. Im genannten Teilurteil vom 20....
weiterlesen »

Tags: , , ,
Posted in Finanzmarkt, News | No Comments »

Recht: Nicht nur Kate und William brauchen einen Ehevertrag

11. Mai 2011
Recht: Nicht nur Kate und William brauchen einen Ehevertrag

Auch für Selbständige sind Eheverträge ein Muss Ein Ehevertrag ist nicht nur ein Thema, mit dem sich gekrönte Häupter beschäftigen sollten, die ihren Ehegatten „aus dem Volke“ wählen. Insbesondere auch Selbständige sollten an die Möglichkeit des Abschlusses eines Ehevertrages denken, um sich vor den mitunter einschneidenden gesetzlichen Folgen einer Scheidung abzusichern. Besonders augenfällig wird...
weiterlesen »

Tags:
Posted in News | No Comments »

Warum Publikumsfonds in Rechtsform der GbR oder KG nicht für Aufklärungsverschulden der Vermittler haften

19. April 2011
Warum Publikumsfonds in Rechtsform der GbR oder KG nicht für Aufklärungsverschulden der Vermittler haften

Artikel von Daniel Blazek Warum Publikumsfonds in Rechtsform der GbR oder KG nicht für Aufklärungsverschulden der Vermittler haften (und auch nicht auf Schadenersatz) von Daniel Blazek Ein Beitrag zur Zurechnung und fehlerhaften Gesellschaft in der BGH-Rechtsprechung im Bereich der Anlageberatung und Anlagevermittlung I.                   Ausgangssituation Jeder Rechtsanwalt, der in Kapitalanlagesachen eine Fondsgesellschaft im Zusammenhang mit...
weiterlesen »

Tags: , ,
Posted in Finanzmarkt | No Comments »

Zu früh gefreut – Schenken ist gar nicht so einfach!

25. März 2011
Zu früh gefreut – Schenken ist gar nicht so einfach!

Notar weist auf rechtliche Fallstricke hin Die Motive für lebzeitige Schenkungen sind vielfältig. „Häufig wollen Eltern ihren Kindern eine Starthilfe zukommen lassen, manche wollen sich mit der Schenkung von Verwaltungslasten befreien, die meisten wollen Steuern sparen“, weiß Notar Michael Uerlings, Pressesprecher der Rheinischen Notarkammer. Oft geht es auch darum, Pflichtteilsansprüchen Angehöriger zuvor zu kommen....
weiterlesen »

Tags:
Posted in Finanzmarkt | No Comments »

Seite durchsuchen

Leadgenerierung

Aktuelle Kommentare

  • Malivin: Da unsere Firma in Sachen Forderungsmanagement schon des Öfteren mit Partnern zusammengearbeitet hat...
  • Malivin: Zudem schaue ich auch gerne bei Admiral markets rein. http://www.admiralmarkets.de/G oldene-Regeln/ Grüße
  • Gut oder schlecht: Für Finanzberater (Versicherungsmakler, Vermögensberater,…) in Österreich ist das...
  • Gut oder schlecht: Als Finanzberater in Österreich und interessierter Kunde ist seit Oktober 2013 dieser Blog ein...
  • Malivin: Sehr interessanter Beitrag. Ich informiere mich gerade über das Thema Unternehmenskauf und -verkauf, weil...

TrustWizz-Partner