Fabienne Du Pont

Warum der chinesische Markt auch weiterhin hoch attraktiv für Geldanleger bleibt

von Michael Proffe US-Homepage https://www.proffe-publishing.com/home/ Deutsche-Homepage https://www.proffe-publishing.com/de/home/ China – zunächst ein paar Fakten Chinas wirtschaftliche Entwicklung unter Mao Gründe für das gebremste Wachstum Mein Fazit: Kein Grund zur Panik! Wenn man den Schlagzeilen der letzten Wochen Glauben schenken darf, dann steht die chinesische Wirtschaft kurz vor dem Zusammenbruch – hier nur eine kleine Auswahl: „Konjunktur…

ManoMano auf dem Weg zum europäischen Unicorn

Nur wenige europäische Startups schaffen es, in die Liga der Unicorns aufzusteigen, jener Unternehmen, die von Venture Capital Firmen mit einer Milliarde US-Dollar oder mehr bewertet werden. Die Erfolgsbilanz von ManoMano könnte den europäischen Online-Händler für den Bau – und DIY-Markt bald zu einem der Einhörner werden lassen. Als ManoMano vor zwei Jahren in den…

EUR/USD konsolidiert weiterhin am 200 Wochen Gleitenden Durchschnitt

Trend des Wochenchart: Seitwärts Letzte Aktualisierung am 26.01.2018 Der abgebildete Wochenchart des Währungspaares Euro/Dollar (EUR/USD Forex) zeigt die Kursbewegung seit Januar 2015. Jeder Kursstab stellt die Kursentwicklung für eine Woche dar, bei einem letzten Kurs von 1,1405. Aktueller Kurs von EUR/USD | Mehr über den Euro lesen. EUR/USD konsolidiert weiter am 200 Wochen Gleitenden Durchschnitt EUR/USD schließt am Wochenhoch…

DAX-Future testet erfolgreich die 11.000 Marke

Trend des Wochencharts: Korrektur im Abwärtstrend Letzte Aktualisierung: 26.01.2019 Der abgebildete Wochenchart des DAX-Future (logarithmische Skalierung) zeigt die Kursentwicklung seit Ende 2014, bei einem letzten Kurs von 11.253,5 Punkten. Hier der aktuelle Kurs des DAX-Future. | Infos zum DAX-Future auf Wikipedia. DAX-Future korrigiert im Abwärtstrend DAX-Future nähert 20 Wochen Gleitenden Durchschnitt Der  DAX-Future hat ausgehend vom Maihoch bei 13.206…

Als Berater pdfs von Artikeln auf die eigene Webseite stellen?

„Darf ich in Printmedien, also Zeitungen und Zeitschriften veröffentlichte Artikel von mir als pdf auf meine Webseite stellen?“ Das fragen Trainer, Berater und Coaches oft Marketing- und PR-Berater. Eigentlich lautet die Antwort: nein.   Und zwar selbst dann nicht, wenn die Redaktion der Zeitschrift das Manuskript des Beraters eins-zu-eins übernahm und dieses nur ergänzt mit…

Goldpreis bestätigt Aufwärtstrend und schließt über $1.300

Trend des Wochencharts: Aufwärts Letzte Aktualisierung am 26.01.2019 Der abgebildete Wochenchart (mit logarithmischer Skalierung) zeigt die Kursentwicklung des in New York gehandelten Gold-Futures (GC) seit Mitte 2015 bei einem letzten Kurs von $1.302,5. Aktueller Goldpreis | Mehr über den Goldpreis lesen. Goldpreis schließt über $1.300 Wochenkerze ist positive Aussenkerze Ausgehend von dem im August erreichten Jahrestief bei $1.167,1 liegt…

Auf dem Weg zu mehr wirtschaftlicher Stabilität

·        Analyse von Daten seit 1948 zeigt veränderten Ablauf von US-Rezessionen ·        Stabilere Verfassung der US-Wirtschaft lässt Abschwünge moderater ausfallen ·        Wahrscheinlichkeit für Beginn einer Rezession dürfte erst 2022 die 50-Prozent-Marke übersteigen Frankfurt, 24 Januar 2019 – Die USA befinden sich in einer Spätphase des Konjunkturzyklus. Ob und wann die nächste Rezession kommt, ist jedoch…

Marktkommentar: NN Investment Partners erwartet 2019 moderate Aktienerträge von 5 – 7%

NN Investment Partners rechnet damit, dass das Wachstum der Unternehmensgewinne weltweit nachgibt, aber positiv bleibt Niedrige Bewertungen und beträchtliche Risikoaversion stützen den Markt Die Bandbreite möglicher positiver und negativer Entwicklungen vor allem auf politischer Seite ist allerdings groß   Das Schlussquartal 2018 gehörte zu den schlechtesten Quartalen für die globalen Aktienmärkte in den zurückliegenden 45…

Gold von Asteroiden

Ob es zu unseren Lebzeiten noch zum Abbau von Gold, Silber und anderen Mineralien aus dem All kommt, steht noch in den Sternen, aber der Traum existiert. Heute fliegen 13 Staaten in den Orbit und die Zahl privater Raumfahrtgesellschaften, vor allem aus China und den USA, steigt an. Heute sind sich viele Experten einig, dass…

Die Silberzeit hat begonnen

Anfang des Jahres läuft es in der Regel bestens mit dem Silberpreis. Daher könnte jetzt der geeignete Einstiegszeitpunkt sein. Etwa von Mitte Januar bis Anfang April geht es nämlich meist beim Preis des Edelmetalls nach oben. Aktuell ist der Silberpreis auch deutlich hinter dem Goldpreis zurückgeblieben. Die Silber-Gold-Ratio befindet sich bei gut 80 derzeit. Betrachtet…

EUR/USD kann 20 Wochen Gleitenden Durchschnitt nicht nehmen

Trend des Wochenchart: Seitwärts Letzte Aktualisierung am 19.01.2018 Der abgebildete Wochenchart des Währungspaares Euro/Dollar (EUR/USD Forex) zeigt die Kursbewegung seit Januar 2015. Jeder Kursstab stellt die Kursentwicklung für eine Woche dar, bei einem letzten Kurs von 1,1365. Aktueller Kurs von EUR/USD | Mehr über den Euro lesen. EURUSD kann 20 Wochen Gleitenden Durchschnitt nicht nehmen EUR/USD im Wochenverlauf schwächer…

Auf netto-online.de verkaufen – mit eCommerce Middleware brickfox

 Im Onlineshop des Netto Marken-Discount netto-online.de verkaufen Onlinehändler ab sofort über die eCommerce Middleware brickfox. Damit ist nach Plus und Garten XXL nun auch die dritte Plattform aus der NeS-Familie über eine brickfox Schnittstelle erreichbar. Händler und Hersteller mit Sortimenten im Bereich Drogerie, Haushalt & Wohnen oder Baumarkt – angefangen bei Geschirr & Küchengeräten über…

DAX-Future setzt Korrektur im Abwärtstrend verstärkt fort

Trend des Wochencharts: Korrektur im Abwärtstrend Letzte Aktualisierung: 19.01.2019 Der abgebildete Wochenchart des DAX-Future (logarithmische Skalierung) zeigt die Kursentwicklung seit Ende 2014, bei einem letzten Kurs von 11.230 Punkten. Hier der aktuelle Kurs des DAX-Future. | Infos zum DAX-Future auf Wikipedia. Korrektur im Abwärtstrend setzt sich verstärkt fort DAX-Future nähert 20 Wochen Gleitenden Durchschnitt Der  DAX-Future hat ausgehend vom…

Goldpreis scheitert erneut an $1.300 Marke

Trend des Wochencharts: Aufwärts/Korrektur Letzte Aktualisierung am 19.01.2019 Der abgebildete Wochenchart (mit logarithmischer Skalierung) zeigt die Kursentwicklung des in New York gehandelten Gold-Futures (GC) seit Mitte 2015 bei einem letzten Kurs von $1.281,3. Aktueller Goldpreis | Mehr über den Goldpreis lesen. Goldpreis scheitert an $1.300 Marke Wochenkerze ist zweite Innenkerze Ausgehend von dem im August erreichten Jahrestief bei $1.167,1…

Den besten Online-Marktplatz finden

Die neue Version der Marktplatz-Suchfunktion von Lengow ermöglicht es Händlern und Marken ganz einfach, weltweit die für Ihr Business geeignetsten Online-Marktplätze zu finden. Die Zahl ist beeindruckend: 96 % aller Online-Shopper haben bereits einen Einkauf auf einem Online-Marktplatz getätigt.* Der Marktplatz als Vertriebskanal nimmt einen enorm wichtigen Platz im internationalen E-Commerce ein. Online-Händler erhöhen mit…

Brexit: Deutliche Ablehnung des Abkommens dürfte zu Verschiebung des EU-Austrittstermins führen

Das britische Parlament hat über die von Premierministerin Theresa May ausgehandelte Übergangslösung abgestimmt, die Vorkehrungen für den Austritt Großbritanniens aus der EU im März beinhaltet. Die Abstimmung war eine schwere Niederlage für die Regierung, 202 Abgeordnete haben für und 432 gegen den Deal gestimmt. Das ist die deutlichste Abstimmungsniederlage, die eine britische Regierung in den…

Pulverfass US Unternehmensschulden?

Der aktuelle Neuwirth Finance Zins-Kommentar im Oktober letzten Jahres berichtete Neuwirth Finance im Rahmen eines Zinskommentars über die Aktienrückkaufprogramme und die hohe Verschuldung amerikanischen Unternehmen. Jetzt äußerte sich die ehemalige Chefin der US-Notenbank Janet Yellen in einem Interview mit Nobelpreisträger Paul Krugman zu dem Thema und zeigte sich durchaus besorgt. Der enorme Schuldenberg könnte im…

Ausblick 2019

von Michael Proffe US-Homepage https://www.proffe-publishing.com/home/ Deutsche-Homepage https://www.proffe-publishing.com/de/home/ Das Börsenjahr 2018 endete für alle anders als übers Jahr erwartet. In nur wenigen Wochen wurde mehr Kapital vernichtet als zur Zeit der Finanzkrise. Aber halt, haben wir das nicht gewusst und erwartet, dass es irgendwann einmal wieder runtergehen wird mit den Kursen? Ja, gewusst haben wir das…