Fabienne Du Pont

STEUERN nachhaltig in VERMÖGEN umwandeln

Sie suchen Möglichkeiten Steuern zu sparen und in Vermögen umzuwandeln? Stabile Erträge und sichere Einnahmen sind Ihnen wichtig? Sie wollen Ihr Geld nachhaltig anlegen? Wenn Sie sich diese Fragen stellen, dann ist ein Photovoltaik Direktinvestment die Lösung für Sie. HIER KLICKEN und im am kostenlosen Webinar mehr erfahren! Vorteile die überzeugen Profitieren Sie von garantierten…

Die besten Kfz-Versicherer aus Kundensicht

Beim „Service-Atlas Kfz-Versicherer 2019“ stehen in der Gesamtwertung zur Kundenorientierung die Provinzial Rheinland, die Allianz und die Huk-Coburg bei den klassischen Kfz-Versicherern an der Spitze. Von den Direktanbietern punkten Cosmosdirekt, Sparkassen Direktversicherung und Huk24 bei den Konsumenten. Zum zehnten Mal hat die Servicevalue GmbH die Kundenorientierung und Servicequalität der Autoversicherer unter die Lupe genommen. Der „Service-Atlas Kfz-Versicherer…

Warum das Thema BU ein Fall für den Berater ist

Obwohl jeder vierte Arbeitneh­mer im Lauf seines Erwerbs­lebens berufsunfähig wird, sind weniger als ein Drittel gegen die Folgen abgesichert. Dabei führt der Verlust der Arbeitskraft die Betroffenen nicht selten nah an den finanziellen Abgrund. Policen gegen das Risico der Berufsunfähigkeit (BU) seien zu komplex für reine Preis-Rankings auf Vergleichsportalen für Selbstentscheider, meinen die Experten des…

Agile Skalierung und Strategieumsetzung

Sind die agilen Methoden ein Allheilmittel beim Bewältigen der Herausforderungen, vor denen die Unternehmen in der VUKA-Welt stehen! Nein, denn Agilität bei der Strategieumsetzung zeigt sich gerade in einem differenzierten Vorgehen, das auch die Funktion der Bereiche in der Organisation berücksichtigt. In der Management- und Beraterszene wird unter dem Stichwort „Agile Skalierung“ aktuell lebhaft darüber…

Kennen Sie den Unterschied zwischen diesen beiden Linien?

von Michael Proffe US-Homepage https://www.proffe-publishing.com/home/ Deutsche-Homepage https://www.proffe-publishing.com/de/home/ Schauen Sie sich bitte einmal den folgenden Chart an: Was denken Sie? Welche Linie hätte Sie in den letzten 8 Jahren schneller reich gemacht? Zugegeben, man muss kein Börsenprofi sein, um es zu erkennen … Natürlich die schwarze Linie. Und nun raten Sie einmal über welche Linie in…

Abschaffung des Bargeldes und Einführung digitaler Weltwährung

Gastbeitrag von Dr.Wolf.Barth Trump will zurück zu einem Goldstandard der Währungen! Trump führt deshalb einen Krieg gegen die FED und die FED lehnt ihn als Präsident ab Zentralbanken wollen jetzt digitale Weltwährung (noch 2019?) Zentralbank Chinas bringt al erste nationale digitale Währung heraus (2019)   Trump will zurück zu einem Goldstandard der Währungen! (Quelle: theguard…

Erfolg bei den World Cup Trading Championships

Von Max Schulz, Insider Week Die World Cup Trading Championships, ausgerichtet von der US-amerikanischen Robbins Financial Group LTD, sind Weltmeisterschaft der Forex- und Futures- Trader. Die Tradingelite der Welt trifft sich hier im Wettstreit um die begehrten Trophäen. Auch ich habe im Jahr 2017 an dem Wettbewerb teilgenommen und möchte hier meinen Erfolg kurz darstellen.…

Das Schreckgespenst Rezession

Der aktuelle Neuwirth Finance Zins-Kommentar Nach etlichen Jahren sorgenfreien Wachstums frisst sich die Angst einer bevorstehenden Rezession immer tiefer in die Köpfe aller Marktteilnehmer. Die vorherrschende Unsicherheit begründet sich vor allem auf den Handelskrieg zwischen China und den USA. Doch auch der Brexit und die politische Instabilität Italiens macht der Finanzwelt zu schaffen. Auf die…

EUR/USD im Wochenverlauf etwas schwächer

Trend des Monatscharts: Abwärts Der abgebildete Monatschart des Währungspaares Euro/Dollar (EUR/USD Forex) zeigt die Kursbewegung seit Ende 2014. Jeder Kursstab stellt die Kursentwicklung für einen Monat dar, bei einem letzten Kurs von 1,1019. EUR-USD im Abwärtstrend EUR/USD Handelssignale 14 Tage testen – Hier klicken Das Devisenpaar Euro/US-Dollar (EUR/USD) konnte auch in der vergangenen Woche die Widerstände resultierend…

Wortmarke Black Friday: Ist am Donnerstag Schluss mit Schutz?

© rawf8 / Shutterstock.com Am Ende des Novembers warten besonders verlockende Angebote auf Shopping-Begeisterte. Denn jeden Freitag nach dem US-amerikanischen Feiertag Thanksgiving gibt es bei vielen Händlern augenscheinlich besonders hohe Rabatte. Wenngleich sich dabei manche Händler über den Umsatz freuen, fällt der Black Friday anderen auf die Füße: Nicht selten kam es bisher zu Abmahnungen,…

J.P. Morgan Asset Management: Ruhig bleiben und die Wachstumschancen in Asien nicht aus den Augen verlieren

Günstige Bewertungen nutzen und Positionen aufstocken Auf das ganze Potenzial der Asien-Pazifik-Region setze Diversifikation auch im Fondsmanagement: Ausgezeichnete Fondsmanagerinnen Die Experten von J.P. Morgan Asset Management sind trotz steigender Unsicherheit zuversichtlich, dass es sich weiterhin lohnt, in Asien zu investieren. „Themen wie der Handelsstreit, die globale Wachstumseintrübung sowie volatile Märkte verunsichern viele Anleger und werden…

Goldpreis zum Wochenschluss fest und notiert wieder über $1.500

Trend des Monatschart: Aufwärts Der abgebildete Monatschart (mit logarithmischer Skalierung) zeigt die Kursentwicklung des in New York gehandelten Gold-Futures (GC) seit Anfang 2011 bei einem letzten Kurs von $1.524,4. Jeder Kursstab stellt die Kursbewegung für einen Monat dar. Goldpreis im Aufwärtstrend Der Goldpreis hat in der vergangenen Woche wieder Stärke gezeigt und konnte zum Wochenschluss deutlich über…

Das große Geschäft hinter dem Sport

Für die Fans ist es ein Hobby und zwar oft das wichtigste von allen. Wenn sie an ihren Sport denken, denken sie an die nervenaufreibende Spannung in den Schlussminuten des Spiels, an die unvergleichliche Stimmung im Stadion und an den Austausch von Fachwissen mit Gleichgesinnten. Ganz anders sieht es wahrscheinlich hinter den Kulissen ihres Sports…

DAX-Future kämpft mit dem Widerstand des Hochs aus dem Jahr 2015

Trend des Monatschart: Seitwärts Der abgebildete Monatschart des DAX-Future zeigt die Kursentwicklung seit Anfang 2014, bei einem letzten Kurs von 12.392 Punkten. Jede Kurskerze stellt die Kursentwicklung für einen Monat dar. DAX-Future im Bereich eines starken Widerstands-Cluster Der DAX-Index befindet sich seit April dieses Jahres in einer ausgeprägten Konsolidierung oder Trading Range im Kursbereich von 11.250 und…

Tausendfacher Betrug mit Fake-Shop landet vor Gericht

Das Landgericht München I befasst sich seit Montag mit einem Fall um Online-Kriminalität. Angeklagt ist Thomas Sch., Geschäftsmann und Softwareingenieur. Ihm wird zur Last gelegt, einen gefälschten Online-Shop betrieben und auf diese Weise Tausende Kunden betrogen zu haben. Ihm drohen etwa drei bis vier Jahre Haft. Gesamtschaden soll bei fast einer Million Euro liegen Über…

Nur ein Viertel der deutschen Unternehmen hat die DSGVO vollständig umgesetzt

Die Datenschutzgrundverordnung ist seit dem 25. Mai 2018 verpflichtend, bleibt aber auch über ein Jahr danach noch ein Dauerthema. Nicht nur, weil sie dafür gesorgt hat, dass mehr Datenschutzvergehen gemeldet werden, sondern auch, weil ihre Umsetzung offenbar nach wie vor kein ganz einfaches Unterfangen ist. Gut zwei Drittel (67 Prozent) der deutschen Unternehmen haben einer Bitkom-Studie zufolge…

J.P. Morgan Asset Management: Institutionelle Anleger erwarten Verdopplung der ETF-Allokation

Befragung unter 240 professionellen Anlegern weltweit belegt steigende Professionalisierung der ETF-Anlagen Das dynamische globale Wachstum von ETFs sollte sich auch in Zukunft weiter fortsetzen. Dies lässt sich aus einer aktuellen Befragung von J.P. Morgan Asset Management unter institutionellen Anlegern aus verschiedenen Regionen ableiten. So nutzen laut der Global ETF-Studie 2019 bereits drei Viertel der befragten…

Die Lebensversicherer mit den höchsten Überschüssen

Nach Angaben der Zeitschrift für Versicherungswesen ist bei den 50 größten Anbietern im vergangenen Jahr die Belastung durch die Zinszusatzreserve um mehr als die Hälfte gesunken. Gleichzeitig stiegen die Rückstellungen für Beitragsrückerstattung um mehr als ein Viertel und die Gesamtüberschüsse um elf Prozent. Dabei entwickelten sich die einzelnen Gesellschaften sehr unterschiedlich. Im Heft 17|2019 der Zeitschrift…