AUT: Die Zeit ist reif für die echte Honorarberatung

Das aktuelle Marktumfeld bietet die besten Voraussetzungen für die echte Honorarberatung. Wie können Berater in Österreich diese Chance nutzen? Wie organisiert man seinen erfolgreichen Einstieg in eine attraktivere berufliche Zukunft? Helmut Egel, Geschäftsführer des VDH Verbund der Honorarberater Österreich, zeigt in diesem Gastbeitrag den Weg auf.

1. Honorarberatung ist keine Vermittlung gegen Honorar
Um ein Mißverständnis gleich am Anfang auszuräumen: Sie bieten Ihrem Kunden keinen Mehrwert, wenn Sie die Provision durch ein Honorar ersetzen. Echte Honorarberater bieten mehr. Sie bieten ihr hochqualifiziertes Know-how und ihre Zeit. Sie treten als absolut unabhängiger Dienstleister auf: frei von Verkaufsdruck, frei von Umsatzvorgaben – Sie sind Berater! Ihr Einsatz gehört zu 100 Prozent dem Kunden. Niemandem sonst sind sie verpflichtet. Mit dieser neuen Existenz als freier Unternehmer, der ausschließlich seine Beratungsleistung gegen Honorar abrechnet, dokumentiert man dem Kunden ein ganz neues, ein unabhängiges, verbraucherorientiertes Profil.

2. Honorarberater haben absolute Wahlfreiheit
Wenn im Rahmen der Beratungsleistung gemeinsam mit dem Kunden Lösungen erarbeitet wurden, die einen Produkteinsatz rechtfertigen, dann steht das gesamte Produkt-Universum offen. In Form von Netto-Tarifen und Netto-Produkten des VDH, die jedwede Asset Allokation frei von Provisionen und jedweden Kickbacks ermöglichen. Fragwürdige Listen mit sogenannten Topp-Fonds und anderen “Spitzen-Produkten” gehören der Vergangenheit an. Es geht nicht mehr um den Abverkauf einer Produkt-Range gemäß einer Pool-Empfehlung. Es zählt ausschließlich die Produkt-Qualität, die im Rahmen der Lösung für den Kunden notwendig ist. Ehrliche Beratung heißt auch immer Wahlfreiheit beim Produkteinsatz. Ein Wunsch, den gute Berater immer schon hatten und nun als Honorarberater auch 1:1 umsetzen können. Unser Haftungsdachpartner IVS GmbH steht dafür, dass Partner des VDH nicht nur auf dem Papier über unbegrenzte Produktfreiheit verfügen!

3. Starker Einstieg und wirtschaftlicher Erfolg
Sie wissen, nur wer frei von Eigeninteressen und den Interessen Dritter ist, kann glaubwürdig und nachhaltig im Interesse des Auftraggebers beraten. Wenn einem dies bewußt ist, dann sollte man auch handeln. Unsere Gegenleistung: die umfassendste Infrastruktur zum Thema Honorarberatung in Europa. Mit IT-Leistungen, die Ihnen keine Bank bieten kann; praxiserprobt seit zehn Jahren. Sie managen alle Prozesse Ihrer Honorarberatung bis bin zur perfekten, auf Ihren Eingaben beruhenden Honorarabrechnung. Die Grundlage Ihres Wissens und Ihrer neuen Zukunft ist Ihr individueller Businessplan, erstellt mit langjährigen Experten der Honorarberatung.

Und: als anerkannter Verbundpartner der VDH / IVS kommen Sie ab dem ersten Vertrag in den Genuss von 100% der Bestandsvergütungen. Sie erhöhen damit Ihr Einkommen um ein Vielfaches.

4. Unser Angebot
Der Markt der Finanzdienstleistung braucht einen neuen Standard und ein neues Image. Sie können gemeinsam mit dem VDH zu einer deutlichen Verbesserung der Beratungskompetenz beitragen. Sie wissen, eine nachhaltige, kundengerechte Beratung auf hohem Niveau ist nur mit langfristiger Begleitung des Kunden möglich. Trauen Sie sich diese Leistung zu?

Wollen Sie in Zukunft Ihr Einkommen auf Basis Ihrer echten wirtschaftlichen Erfordernisse und real erbrachter Leistungen kalkulieren? Dann überreichen wir Ihnen sehr gern den Schlüssel dazu.

Alle Informationen zur echten Honorarberatung und zu den Angeboten des VDH erhalten Sie unter der Telefonnummer +43-732 77 60 83 – 0 oder Sie schreiben uns eine Email an kontakt@honorarberatung.at.

1. Honorarberatung ist keine Vermittlung gegen Honorar
Um ein Mißverständnis gleich am Anfang auszuräumen: Sie bieten Ihrem Kunden keinen Mehrwert, wenn Sie die Provision durch ein Honorar ersetzen. Echte Honorarberater bieten mehr. Sie bieten ihr hochqualifiziertes Know-how und ihre Zeit. Sie treten als absolut unabhängiger Dienstleister auf: frei von Verkaufsdruck, frei von Umsatzvorgaben – Sie sind Berater! Ihr Einsatz gehört zu 100 Prozent dem Kunden. Niemandem sonst sind sie verpflichtet. Mit dieser neuen Existenz als freier Unternehmer, der ausschließlich seine Beratungsleistung gegen Honorar abrechnet, dokumentiert man dem Kunden ein ganz neues, ein unabhängiges, verbraucherorientiertes Profil.

2. Honorarberater haben absolute Wahlfreiheit
Wenn im Rahmen der Beratungsleistung gemeinsam mit dem Kunden Lösungen erarbeitet wurden, die einen Produkteinsatz rechtfertigen, dann steht das gesamte Produkt-Universum offen. In Form von Netto-Tarifen und Netto-Produkten des VDH, die jedwede Asset Allokation frei von Provisionen und jedweden Kickbacks ermöglichen. Fragwürdige Listen mit sogenannten Topp-Fonds und anderen “Spitzen-Produkten” gehören der Vergangenheit an. Es geht nicht mehr um den Abverkauf einer Produkt-Range gemäß einer Pool-Empfehlung. Es zählt ausschließlich die Produkt-Qualität, die im Rahmen der Lösung für den Kunden notwendig ist. Ehrliche Beratung heißt auch immer Wahlfreiheit beim Produkteinsatz. Ein Wunsch, den gute Berater immer schon hatten und nun als Honorarberater auch 1:1 umsetzen können. Unser Haftungsdachpartner IVS GmbH steht dafür, dass Partner des VDH nicht nur auf dem Papier über unbegrenzte Produktfreiheit verfügen!

3. Starker Einstieg und wirtschaftlicher Erfolg
Sie wissen, nur wer frei von Eigeninteressen und den Interessen Dritter ist, kann glaubwürdig und nachhaltig im Interesse des Auftraggebers beraten. Wenn einem dies bewußt ist, dann sollte man auch handeln. Unsere Gegenleistung: die umfassendste Infrastruktur zum Thema Honorarberatung in Europa. Mit IT-Leistungen, die Ihnen keine Bank bieten kann; praxiserprobt seit zehn Jahren. Sie managen alle Prozesse Ihrer Honorarberatung bis bin zur perfekten, auf Ihren Eingaben beruhenden Honorarabrechnung. Die Grundlage Ihres Wissens und Ihrer neuen Zukunft ist Ihr individueller Businessplan, erstellt mit langjährigen Experten der Honorarberatung.

Und: als anerkannter Verbundpartner der VDH / IVS kommen Sie ab dem ersten Vertrag in den Genuss von 100% der Bestandsvergütungen. Sie erhöhen damit Ihr Einkommen um ein Vielfaches.

4. Unser Angebot
Der Markt der Finanzdienstleistung braucht einen neuen Standard und ein neues Image. Sie können gemeinsam mit dem VDH zu einer deutlichen Verbesserung der Beratungskompetenz beitragen. Sie wissen, eine nachhaltige, kundengerechte Beratung auf hohem Niveau ist nur mit langfristiger Begleitung des Kunden möglich. Trauen Sie sich diese Leistung zu?

Wollen Sie in Zukunft Ihr Einkommen auf Basis Ihrer echten wirtschaftlichen Erfordernisse und real erbrachter Leistungen kalkulieren? Dann überreichen wir Ihnen sehr gern den Schlüssel dazu.

Alle Informationen zur echten Honorarberatung und zu den Angeboten des VDH erhalten Sie unter der Telefonnummer +43-732 77 60 83 – 0 oder Sie schreiben uns eine Email an kontakt@honorarberatung.at.

Schreibe einen Kommentar