Kategorie: Allgemein

In Europa droht die Stagflation

In Europa sind wir besorgt, dass die Wirtschaftszone angesichts niedriger Gasvorräte und Lieferengpässen kurz vor einer Stagflation steht. Die Ausweitung der Spreads in den Peripherieländern ist bemerkenswert, aber das Ausmaß der Bewegungen entspricht dem der Spreads bei den Unternehmen. Nun haben die EZB-Vertreter öffentlich zugesichert, einen Mechanismus zur Beeinflussung der Renditenaufschläge an der Peripherie zu…

eBay auf dem absteigenden Ast: können die Metaverse-Pläne des Unternehmens eine Trendumkehr einläuten?

Das digitale Auktionshaus eBay will im Metaverse Fuß fassen. Dies äußerte Markenanwalt Mike Kondoudis via Twitter. So habe das Unternehmen verschiedene Anmeldungen im Bereich Metaverse, Blockchain und NFTs beim US-amerikanischen Patent- und Markenamt eingereicht. Bereits mehrmals deutete eBay darüber hinaus an, womöglich Bezahlungen via Kryptowährung anzubieten. Ob der Vorstoß Früchte trägt und es gelingt, den Negativtrend umzukehren,…

Tägliche Bitcoin Prognose aktuell (BTC/USD) von Christian Möhrer

Grundlage unserer Prognosen sind die Technische Analyse des BTC-Charts (zumeist im Tageschart, Wochenchart und Monatschart). Die verwendeten Charts stammen von TradingView. Die BTC-Prognosen werden erstellt von unserem Chartanalyse-Experten Christian Möhrer. Letztes Update: 02. Juli 2022 Kurze Standortbestimmung bei einem Kurs des BTC/USD von $19.170 Der Bitcoin-Kurs hat im November bei 69.000 USD ein neues Rekordhoch erreicht. Von dort ist er…

Inter- und multinationale Teams entwickeln

Im Zuge der Globalisierung werden die Arbeitsteams in den Unternehmen immer internationaler; außerdem wird deren Zusammenarbeit und Kommunikation zunehmend digitalisiert. Hieraus erwachsen neue Herausforderungen im Bereich Teamentwicklung. Durch die Corona-Pandemie ist das digitale Kommunizieren und Kooperieren in vielen Unternehmen ein integraler Bestandteil des Arbeitsalltags geworden. Und insbesondere bei multi- bzw. transnationalen Arbeitsteams zeigte sich: Es…

Wechselwillige Mitarbeiter zum Bleiben motivieren

Zuweilen erfahren oder spüren Führungskräfte, dass ein Leistungsträger erwägt, das Unternehmen zu verlassen. Dann sollten sie mit ihm ein Bleibe-Gespräch führen, denn gute Fach- und Führungskräfte sind rar. Deuten Warnsignale darauf hin, dass ein wichtiger Mitarbeiter kündigen möchte, sollte sein Chef oder Vorgesetzter ein Bleibegespräch mit ihm führen. Ein solches Gespräch hat drei Ziele: erkunden,…

Goldpreis Chartanalyse: Kurze Einordnung im Rückblick

Goldpreis Chartanalyse von Christian Möhrer: Der abgebildete Tageschart zeigt die Kursentwicklung des in New York gehandelten Gold-Futures (GC) seit August 2021. Jede Kerze stellt die Kursbewegung für einen Tag dar. Goldpreis Chartanalyse: Kurs hält die $1.800 (Chart: TradingView) Im großen Bild bleibt die Aufwärtstrendstruktur mit der Serie höherer Tiefs, die im August 2021 bei $1.677 gestartet wurde, weiterhin aktiv. Hier liegt auch die…

Wirtschaftskrise in der Türkei: Erdogan weiß, wie sehr die Türkei ausländische Investoren braucht

Wie kann die Türkei die hohe Inflation und die Währungsabwertung in den Griff bekommen? Dies ist eine große Herausforderung für Erdogan: Es formiert sich zum ersten Mal seit fast zwanzig Jahren eine glaubwürdige Opposition. Sie könnte ihn möglicherweise bei den Wahlen im nächsten Jahr herausfordern. Es ist schwierig, aus der derzeitigen Situation mit einer hohen…

Profis wittern Chance: 100 Wale mit mehr als 10.000 Bitcoins

Mehr als 100 Krypto-Schwergewichte, sogenannte Wale, besitzen jeweils über 10.000 Bitcoins (BTC). Im vergangenen Oktober, als der Bitcoin Preis noch in Sphären um die 65.000 US-Dollar notierte, gab es lediglich etwa 80 Einzelinvestoren mit einer fünfstelligen Anzahl an BTCs. Dies zeigen Daten der Blockchain-Analytiker Glassnode. Dies ist von Relevanz, da es als Beleg dafür angesehen…

Was, wenn Putin das Gas abstellt??

Seitdem Russland die Erdgaslieferungen auf 40 Prozent zurückgefahren hat und der Wirtschaftsminister Robert Habeck die zweite Stufe des „Notfallplan Gas“ ausgerufen hat, wächst die Angst, dass es kurzfristig zu einem Lieferstopp kommen könnte. Doch welche Konsequenzen hätte ein solches Szenario für deutsche Unternehmen? Erfahren Sie in der heutigen Ausgabe mehr über die Folgen eines Gaslieferstopps…

Kostenfreie IDD-Webinare 2022

Gerne möchten wir Sie auf kostenfreie Webinare der Maklerexperten GmbH in 2022 einladen. Mit jeweils 90 Minuten IDD anerkannten Weiterbildungszeiten. Webinar-Themen sind: GKV-Rückkkehr auch mit über 67 Jahren PKV-Tarifoptimierung VVG 204 Reiskrankenversicherungen Unversicherte KV-Kunden PKV-Bestandsarbeit Referenten: Alex von Dziengel und Stephan Schreiber Dauer: ca.90 Minuten plus Fragerunde Anrechnung von 90 Minuten Weiterbildungszeit HIER KLICKEN und…

Ernste Wirtschaftskrise: Finanzminister warnt vor „Jahren der Knappheit“

© photocosmos1 / Shutterstock.com Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) zeigt sich besorgt über die wirtschaftliche Lage des Landes und stimmt die Bürger auf mögliche Entbehrungen über einen längeren Zeitraum ein. Die Probleme rund um teils massiv gestiegene Preise und beschädigte Lieferketten, die Unternehmen und Verbraucher seit Monaten zu spüren bekommen, könnten sich weiter fortsetzen. Im „heute…

DAX CEOs auf Social Media: Studie sieht großen Nachholbedarf, nur ein einziger teilt visionären Content

Die CEOs der DAX-Konzerne scheinen in puncto Social-Media-Auftritt einen großen Nachholbedarf zu haben. Sie verpassen es, auf gesellschaftliche und politische Entwicklungen Bezug zu nehmen, und so ihr Profil zu stärken, oder gar das Unternehmen zum Nulltarif in ein anderes Licht zu rücken. Nur ein einziger CEO teilt visionären Content, wie aus einer neuen Infografik von…

Steigender Bedarf an städtischen Logistikflächen

Die zunehmende Nachfrage im Bereich des E-Commerce führt in Kontinentaleuropa zu einem wachsenden Bedarf nach großstadtnahen Distributionsflächen. Insgesamt hat die steigende Unsicherheit über die wirtschaftlichen Aussichten in ganz Europa eine Rotation zugunsten von jenen Bereichen und Anlagen zur Folge, die eine Kombination aus stabiler Mietnachfrage, dauerhaften Cashflows und Wachstum darstellen. Hierbei bietet der europäische Logistiksektor…

Meereswirtschaft wächst 2 bis 3 mal schneller als übrige Wirtschaft

80 Prozent des Welthandels werden per Schiff aktuell abgewickelt Ozean absorbiert ca. 25 Prozent des gesamten CO2-Austoßes Marktverdichtung als guter Einstiegspunkt bei Green und Blue Economy Kommentar von Isabelle Juillard Thompsen, Portfoliomanagerin DNB Fund Future Waves bei DNB Asset Management Auf der einen Seite sind die Prognosen für die Meereswirtschaft, die zwei- bis dreimal schneller…

Qualitätsdividendentitel bieten Schutz bei wankenden Märkten

Angesichts der schwachen Aktienmärkte ist es für Anleger an der Zeit, „Dividenden-Aristokraten“, „-Könige“ und „-Diamanten“ zur Aufstockung ihrer Portfolios in Betracht zu ziehen. Unternehmen, die ihre Dividende über mehrere Jahrzehnte hinweg jedes Jahr erhöht haben, sollten in einem Umfeld hoher Inflation, steigender Zinsen und zunehmender Ängste vor einer wirtschaftlichen Rezession nicht ignoriert werden. Sogenannte „Dividenden-Aristokraten“,…

Neues zum Thema Geld, BU und Energie

Insbesondere 4 Themen stehen derzeit im Brennpunkt des öffentlichen Interesses. Wir stellen Ihnen dafür Lösungen und wie Sie diese sinnvoll und ertragsreich umsetzen können, vor. Alle Lösungen sind so gehalten, dass Sie diese aufwandsarm anwenden können. Kein Bauchladen, sondern eine ideale Unterstützung für Ihr eigentliches Business. BU in Zeiten hoher Inflation: Die hohe Inflation verursacht eine…

Fed rechnet bis Jahresende mit einer restriktiven Geldpolitik

Nachdem die Inflation erneut höher ausfiel als erwartet, hat die US-Notenbank (Fed) ihre geplante Zinsstraffung nochmals beschleunigt und die erste Zinserhöhung um 75 Basispunkte (Bp.) seit 1994 vorgenommen. Investoren und Ökonomen hatten den Höhepunkt der US-Inflation im März erwartet, sodass der neue Höchstwert im Bericht für Mai den Aktienkursen zusetzte. Die Zinsmärkte preisten derweil ein, dass…

Hilflos: Deutsche fürchten Inflation mehr als alles andere, doch beinahe jeder zweite hat keine Strategie um dem Wertverlust entgegenzuwirken

Die Inflationsangst geht um und bedrückt die Bundesbürger. Wie aktuelle Umfragen zeigen, lassen aufgrund der gestiegenen Preise inzwischen schon 16 Prozent der Deutschen Mahlzeiten ausfallen. Das Thema ist auf der Agenda, doch beim Umgang damit gibt es viele Fragezeichen, wie aus einer neuen Infografik von Block-Builders.de hervorgeht. Gemäß einer von Civey durchgeführten repräsentativen Befragung haben…