Weshalb Sie als Finanzdienstleister ein zweites Einkommensstandbein in einem Zukunftsmarkt brauchen

Dieser Tage wurde wieder einmal eine Studie veröffentlicht, die das
belegt, was viele von Ihnen im Alltagsgeschäft schon längst zu spüren
bekommen.

Die Rede ist vom zunehmenden Wettbewerbsdruck verbunden mit einem steigenden
Verdrängungswettbewerb und somit weniger konstanten Einnahmen.

Ein besonderes Kapitel widmet die Studie den zunehmenden Schwierigkeiten bei
der Neukundengewinnung für Finanzdienstleister und Versicherungsvertriebe.


Kunden werden demnach immer kritischer und entscheidungsträger –
gesetzliche ‘Rahmenbedingungen’ und ‘Kaltakquiseverbote’ tun ihr übriges
hinzu.

Gerade in einem solchen Umfeld stellt sich für viele die Frage, ob es
sinnvoll sein kann gute Kundenkontakte für ein Standbein idealerweise in
einem stark nachgefragten Trendmarkt aufzubauen.

Genau diese Frage wird Ihnen in nachstehendem kostenfreien Webinar beantwortet:

http://www.amiando.com/XIPPXWQ.html

Die 7 Highlights weshalb Sie sich sogleich zum Webinar anmelden sollten:

  • 1. Ohne Stornohaftung
  • 2. Dauerhaftes Passiveinkommen
  • 3. Zweites Standbein einfach nebenbei aufzubauen
  • 4. Keine Beraterhaftung
  • 5. Kein 34c,d oder ähnliches erforderlich
  • 6. Kein Verkauf
  • 7. monatliche Auszahlung

 

Hier gleich GRATIS zum Webinar anmelden:

http://www.amiando.com/XIPPXWQ.html

WICHTIG:

Einer der erfolgreichsten Vertriebler führt Sie durch das Webinar und zeigt Ihnen den Weg
wie er in 6-monatiger Arbeit ein dauerhaftes wirklich passives Einkommen von mehr
als EUR 1.000 mtl. erreicht hat und wie auch Sie dies erreichen können.

Wie so oft gilt das Motto:

Nicht die Großen fressen die Kleinen sondern die Schnellen die Langsamen.

Alles was Sie dazu brauchen – einen PC / Laptop mit Internetzugang und
Lautsprechern.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie Ihren Zugangslink am Tag des Webinares!

Hier gleich GRATIS zum Webinar anmelden:

http://www.amiando.com/XIPPXWQ.html

Seien Sie gespannt und melden Sie sich gleich an!

http://www.amiando.com/XIPPXWQ.html

Schreibe einen Kommentar