Beim Marketing führt kein Weg mehr an Facebook vorbei

Fans, Gewinnspiele, Impressum, Edge Rank … im sozialen Netzwerk Facebook tummeln sich über 26 Millionen Deutsche mit einem privaten Profil. Dennoch wirft eine eigene Fanseite viele Fragen und Probleme auf. Der Politikwissenschaftlicher Konrad Welzel hat deshalb ein Ratgeberbuch mit vielen Tipps veröffentlicht.
Aufbau des Buches Das Buch „Facebook Fanseiten. Der ideale Ratgeber für Einsteiger” ist für Anfänger geeignet, die sich in Facebook noch nicht so gut auskennen. Aber auch für Unternehmen, Vereine, Organisationen, oder Personen des öffentlichen Interesses, die sich über Facebook besser vermarkten wollen.
Welzel hat das Buch in drei Elemente gegliedert: Zu Beginn gibt es einen ausführlichen und übersichtlichen Ratgeber rund um die eigene Fanseite. Hierbei werden die häufigsten Fragen und Probleme beleuchtet: Wie komme ich zu mehr Fans? Wie und in welchem Turnus kommuniziere ich mit ihnen? Welche rechtlichen Kniffe muss ich beachten?



Im zweiten Teil stehen elf Experteninterviews im Mittelpunkt. Dazu hat Welzel Fanseiteninhaber aus ganz unterschiedlichen Branchen zu ihrem Umgang mit Facebook befragt und dabei jede Menge hilfreiche Tipps für die eigene Fanseite entlocken können.
Schließlich hat der Autor das bisher umfangreichste deutschsprachige Lexikon zum Thema Facebook erstellt. Die rund 60 Begriffe bringen vor allem für viele Neulinge Licht in den Facebook-Dschungel.

Querlesen erlaubt

Alle Kapitel und Inhalte sind so prägnant und übersichtlich gegliedert, dass sich Leser je nach Problem und Fragestellung mit einem schnellen Querlesen einen ersten Eindruck verschaffen und erste Hilfestellungen finden können. Das gilt sowohl für den Ratgeber als auch für die Interviews – das Lexikon ist sowieso eher ein dauerhaftes Nachschlagewerk.




Die elf Gespräche entlarven ganz unterschiedliche Arbeitsweisen und Kniffe rund um die Fanseiten auf Facebook und bieten damit einige Anregungen für die eigene Fanseite. „Es gibt leider kein Patentrezept, wie leicht und schnell möglichst viele Fans generiert werden können. Aber genau dieses Unberechenbare macht die Spannung eines solchen sozialen Netzwerkes aus“, erklärt Welzel.
Zum Autor Konrad Welzel Konrad Welzel ist 1985 in Marktredwitz geboren und hat in Bamberg den Bachelor sowie in Marburg den Master der Politikwissenschaft erlangt. Im Anschluss an sein Studium baute er Ende 2012 seine wissenschaftlichen Ergebnisse der Abschlussarbeit („Politische Kommunikation von bundespolitischen Parteien auf Facebook – eine empirische Analyse der Fanseiten deutscher Partien“) aus und machte sich mit KONdoo im Bereich Social Media-Marketing selbstständig.
Kontaktdaten:
Konrad Welzel (Bamberg)
welzel@kondoo.de
Titel: Facebook Fanseiten. Der ideale Ratgeber für Einsteiger
Seitenzahl: 252 ISBN: 978-1-627840-05-7 Bestellung (Verlag): http://shop.windsor-verlag.com/produkt/facebook-fanseiten-konrad-welzel/ Für den Buchhandel: http://windsor-verlag.com/buchhandel/

Schreibe einen Kommentar