PR-Meldung: Trennung von OK System Invest GmbH und Dejan Novakovic

Wien, Herr Novakovic verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, denn er konzentriert sich zukünftig auf seine eigene Projekte und die Marketing- und Consultingtätigkeit für Finanzgesellschaften und Finanzberater bzw. KMU´s.

OK System Invest und Hr. Novakovic gehen ab nun getrennte Wege. Hr. Novakovic war Partnerbetreuer und verantwortlich für die Bereiche Marketing/Vertrieb. Nach drei Jahren Zusammenarbeit widmet sich Herr Novakovic jetzt seinem eigenen Unternehmen, der 4.0 media mit voller Aufmerksamkeit. Dazu zählt u.a das Online Magazin “FinanzPraxis”.

Michael Görner, Geschäftsführer und Inhaber von OK Invest zum Abschied von Herrn Novakovic: “OK System Invest GmbH nutzt das Marketing Knowhow von Herrn Novakovic schon seit geraumer Zeit und wünscht Ihm weiterhin viel Erfolg in seiner unternehmerischen Zukunft.”

Dejan Novakovic zur Trennung von OK System Invest: ” Ich freue mich auf neue Herausforderungen und Aufgaben, bleibe aber natürlich gerne in einer Art beratenden Position an der Seite von OK System Invest GmbH.

4.0 media ist alles außer gewöhnlich, anders als erwartet und anders als die Anderen. Mit dieser Einstellung, viel Engagement, Know-how und kreative Ideen zum erfolgreichen Marketing untersützt das Team der 4.0 media die Kunden.

Innovative Werbeideen, realisierte und zielgruppenorientierte Projekte sind der Mittelpunkt der Firma. Neben Blog, Newsletter, Webseiteerstellung, Direktmarketing Beratung gibt es ebenso Video-Visitenkarte, Webinare und Online PR im Sortiment.

Weitere Informationen unter: http://4.0media.at

Schreibe einen Kommentar