Was kann Google +/ Google Plus?

Einer der erfolgreiches deutschen Internet-Marketer, Dr. Oliver Pott, hat einen interessanten Videokurs über Google + herausgebracht.

Ich glaube die Zahl von 10 Millionen Nutzern, die sich bereits bei Google Plus angemeldet hat –  sagt alles aus. Deswegen sollte man das Thema auf keinen Fall ignorieren.

Hier die 5 wichtigsten Fakten:

  1. Google integriert „+1“-Button hinter den Suchergebnissen (so wie Facebooks „Like“-Button). Je mehr Besucher eine Seite mit „+1“ bewerten, desto höher wird die Website gerankt. Außerdem gibt es neue Funktionen (Circles, Hangout, Huddles)
  2. Google verändert seine eigene Sicht auf Websites völlig. Nicht mehr Algorithmen, sondern Menschen werden in Zukunft Websites beurteilen, denn sie können das sehr viel besser.
  3. Diese neue Funktionen haben absolut unerwarteten, gigantischen Erfolg. Google musste zeitweise Server abschalten wegen Überlast. Die „Welt“ schreibt: „Google wird von Nutzern überrannt“. Die Börsenbewertung Googles hat sich nach diesem Riesenerfolg um 20 Milliarden (!) Dollar erhöht
  4. In meinem neuen Paket „Google Plus Insider-Komplettpaket“ zeige ich Ihnen 8 klare 1:1-Schritte: Wie Sie Google Plus für Ihr eigenes Webprojekt nutzen und Ihre Website auf Top-Plätze bei Google bringen
  5. ACHTUNG: Eins dürfen Sie keinesfalls, denn das wäre Business-Selbstmord: Google Plus einfach ignorieren – denn entweder, Sie spielen Google Spiel mit (dann haben Sie gerade jetzt eine sehr gute Chance, sich gegen übermächtiger Konkurrenz einen riesigen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen). Oder Sie sind raus aus dem Spiel und Google ignoriert Ihre Website einfach.

Mehr dazu erfahren Sie in diesem Video – hier klicken.

100 Sekunden Video über Google +

http://www.youtube.com/watch?v=zLG6uvzKG0k

dr-pott-google-plus.jpg

Zum Video und Angebot – hier klicken

 

  1 comment for “Was kann Google +/ Google Plus?

  1. 26. August 2011 at 13:30

    Nizza Blog.
    seine ausgezeichnete
    Wirklich liebte ich dieses Blog lesen.
    Seine sehr informativ. Ich würde den Besuch Ihres Blogs nachfolgend regelmäßig wertvolle Informationen sammeln.

Schreibe einen Kommentar