Schlagwort: Studie

Studie: Wie Geschlecht und soziales Umfeld den Bildungserfolg mitbestimmen

The Trouble with Boys Eine neue Studie bringt hervor, dass Jungen stärker vom Familienleben beeinflusst werden als Mädchen und, dass sie als direkte Konsequenz von kurzzeitigen Schulsuspendierungen mit einer geringeren Wahrscheinlichkeit eine Universität besuchen und einen Hochschulabschluss erwerben. Die stärker ausgeprägte Tendenz von Jungen, Verhaltensauffälligkeiten zu entwickeln und in der Schule negativ aufzufallen, führt dazu,…

Neue Wege der Zielgruppengewinnung 2.0 – Internet- und Social Media Marketing

Viele nutzen immer noch die traditionellen Methoden zur Neukundenakquise. Es ist eindeutig an der Zeit, neue und effektive Methoden in Verbindung mit dem Internet zu erlernen und anzuwenden. Die Möglichkeiten sind schier grenzenlos und mitunter auch zu zeitaufwendig, um alles selbst zu testen. Deshalb zeigt Ihnen nun ein „Profi der neuen Methoden“ die expliziten Anwendung…

Der nächste Kandidat unter dem Rettungsschirm

broken euro

Aktuell ist in Slowenien soweit. Ursache sollen die Bankenkrise wie auch eine lokale Immobilienblase sein. Da im Herbst schon Zypern unter den Schirm schlüpft, beziehen dann schon rund ein Drittel der Euro Staaten Stütze von der EU. Nicht nur jeder Bürger und Steuerzahler der EU, sondern auch jeder Bürger Resteuropas, wie auch der großen Industrienationen…

Der Mais ist heiß!

Benzinpreis von der Steuer absetzen

Vor ca. 18 Monaten wurde der Biokraftstoff E10 eingeführt. Er sollte zur Schonung der Umwelt wie der der Ressourcen beitragen und auch den Geldbeutel der Autofahrer schonen. Leider hatte hier der Gesetzgeber die Rechnung ohne den Autofahrer gemacht. Nach einer zugegebener Maßen schlechten Informationskampagne entschied sich der deutsche Autofahrer, diesen eigentlich sehr sinnvollen Kraftstoff zu…

Hausbanken sind Vertrauensträger Nummer 1

Beim Thema Datenschutz stehen Banken im Vertrauen der Deutschen an erster Stelle, das zeigt eine repräsentative Studie im Auftrag des Marketingdienstleisters CPP GmbH. Gleichzeitig werden beim Datenschutz Hilfestellungen von der Hausbank erwartet. Beste Voraussetzungen für die Finanzinstitute, ihre Kunden noch enger an sich zu binden. Unsere Daten werden von unzähligen Institutionen gespeichert und unterschiedlichst genutzt.…

Finanzmarkttrends: Mehr Mitsprache für Bank- und Versicherungskunden

Kundenbeiräte, Kundenanwälte und Kundenzufriedenheitsumfragen stärken das Vertrauen der Kunden Aktuelle Finanzmarkt-Trendstudie „Kundenforum, Kundenbeirat, Kundenanwalt – Erfolgreiche Wege aus der Vertrauenskrise“ des Marktforschungsinstituts HEUTE UND MORGEN untersucht Akzeptanz und optimale Gestaltung vertrauensbildender Maßnahmen im Kundenbeziehungsmanagement. Banken und Versicherungsgesellschaften haben in der deutschen Bevölkerung enorm an Vertrauen verloren. Zwei von drei privaten Bankkunden und mehr als jeder…

Studie: Deutsche zahlen am liebsten bar – 46 Prozent meiden Online-Banking

Eine repräsentative Studie im Auftrag des Marketingdienstleisters CPP GmbH zeigt: Aus Sorge um die Sicherheit seiner persönlichen Daten verzichtet jeder zweite Bundesbürger auf Kreditkartenzahlung, 46 Prozent meiden Online-Banking. Die Deutschen sind sehr sensibilisiert in Bezug auf das Thema Datenschutz, wie eine aktuelle Studie von TNS Emnid im Auftrag der CPP GmbH zeigt. Dies wird vor…

Schlechte Noten für Zahlungsmoral in Südeuropa

Schlechteste Zahlungsmoral in Griechenland und Spanien beobachtet 37 Prozent aller deutschen Exportforderungen überfällig Atradius erwartet Verschlechterung der Zahlungsmoral im Zuge der Eurokrise Die anhaltende Euro-Schuldenkrise schlägt sich erstmals auch deutlich in der Zahlungsmoral nieder. Griechische Unternehmen begleichen ihre Rechnungen im Durchschnitt erst nach 92 Tagen. Damit zahlen sie 15 Tage nach dem vereinbarten Zahlungsziel von…

Meinungsbarometer: Asset Manager erwarten schwieriges Jahr auch in 2012

Kurt Salmon hat von Mai bis Juni fast 30 Führungskräfte aus den Bereichen Asset Management und Asset Servicing nach Ihrer Markteinschätzung für die nächsten sechs bis neun Monate befragt. Dabei wurden Unternehmen aus der Investment-Fonds-Branche aus neun Ländern einbezogen. Abgefragt wurden die Themen Marktumfeld, Gewinnerwartungen, Problembereiche und strategische Ausrichtung. Für Asset-Manager und Dienstleister im Asset…

AssCompact Trends III/2011: Smartphones und Tablet-PCs bei Maklern auf dem Vormarsch

Maklers Lieblinge im Bereich Einmalbeitrag-Rentenversicherung: Allianz, VOLKSWOHL BUND und Stuttgarter Smartphones und Tablet –PCs sind bei unabhängigen Vermittlern auf dem Vormarsch. Dies ist das Ergebnis des Sonderteiles „Mobile Informationsdienste und Applikationen“ der aktuellen Studie „AssCompact Trends III/2011“ die von der bbg Betriebsberatungs GmbH in Zusammenarbeit mit der  SMARTcompagnie GmbH herausgegeben wird. Demnach besitzt derzeit knapp die…

Studie: Versicherungsvertriebe wünschen einfachere und flexiblere Produkte

„Trendstudie Versicherungsvertrieb 2011“ der HEUTE UND MORGEN GmbH offenbart Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Produktgebern und Vertrieb in der Wahrnehmung aktueller Versicherungstrends Die wichtigsten Erfolgstreiber für die Versicherungswirtschaft in den nächsten Jahren werden nach Ansicht von Branchenentscheidern vier zentrale Produkttrends sein: ein starkes Wachstum bei der Absicherung biometrischer Risiken, eine deutliche Zunahme der Nachfrage nach flexiblen…

Aktuelle Studie „Erfolgsfaktoren im Finanzvertrieb 2011“

Produktgeber im Fokus der Finanzvertriebe: Stärkere Unterstützung durch Produktpartner gewünscht Finanzvertriebe spielen trotz Umsatzeinbußen infolge der Finanzkrise für Versicherungsunternehmen und Fondsgesellschaften auch in Zukunft eine zentrale Rolle. Daher ist es für die Produktgeber wichtig, sich durch attraktive Produkte, guten Kundenservice und eine überzeugende Vermittlerunterstützung einen optimalen Zugang zu diesem starken Vertriebskanal zu sichern. Bisher gelingt…

„So verhindert man Neugeschäfte –wie österreichische Lebensversicherer auf Anfragen reagieren

“Unter diesem Titel ist soeben beim VersicherungsJournal Verlag eine Studie erschienen, die in einer Stichprobe das Verhalten der Branche auf eine schriftliche Interessentenanfrage untersucht und erstaunlichen Unterschiede zu Tage fördert. Verantwortliche und Mitarbeiter im Vertrieb der Lebensversicherer bekommen durch diese Untersuchung ein Bild vom eigenen Unternehmen und von Mitbewerbern aus Sicht eines Interessenten. Wie wird…

284 Euro für die Private Altersvorsorge

AssCompact Trends II/2011: 284 Euro für die Private Altersvorsorge Maklers Lieblinge im Bereich Private Pflegeversicherung: IDEAL, AXA, VOLKSWOHL BUND Der Privathaushalt ist die beliebteste Zielgruppe der unabhängigen Vermittler. Etwa zwei Drittel setzen in diesem Bereich ihren Geschäftsschwerpunkt. Dies ist das Ergebnis des Sonderteiles „Wo kommt das Geschäft her?“ der aktuellen AssCompact Trends Umfrage (II/2011), an…

Studie: Findet der Wirtschaftsaufschwung nicht statt?

82 Prozent der Arbeitssuchenden sehen kaum Chancen auf dem Arbeitsmarkt Insgesamt empfindet die Hälfte der Deutschen (49 Prozent) ihre Chancen als schlecht, jetzt einen neuen Job zu finden. Gut ein Viertel der Befragten (25,4 Prozent) macht dafür die schlechte Arbeitsmarktlage verantwortlich. Ein Ergebnis, das bei der aktuellen wirtschaftlichen Situation realitätsfern wirkt: Nach der schwersten Rezession…

Studie „Wechseltätigkeit in der Kfz-Versicherung 2010“: Zahl der Wechsler könnte die 1,5-Millionen-Marke erreichen

Die Zahl derjenigen Versicherungskunden, die sich  zum Jahreswechsel einem neuen Kfz-Versicherungsanbieter anvertrauen, könnte noch höher ausfallen als bislang vermutet. Zirka 1,5 Millionen Versicherungskunden könnten den Stichtag 30.11.2010 tatsächlich genutzt haben, um ihren bisherigen Anbieter zu kündigen und sich nach einem neuen Vertrag umzuschauen. Dies zeigen die aktuellen Ergebnisse der Studie „Wechseltätigkeit in der Kfz-Versicherung 2010“…

Qualitätsaudit 2010 – Versicherungsvermittlung

Studie über den Zusammenhang von Vertriebskosten und der Qualität der Tätigkeit von Versicherungsvermittlern Die mindtrace Stieber Beratung hat mit Unterstützung der bbg Betriebsberatungs GmbH eine Studie zum Thema „Zusammenhang von Vertriebskosten und der Qualität der Tätigkeit vonVersicherungsvermittlern“ erstellt. Befragt wurden ausgewählte AssCompact-Leser mittels eines Online-Tools. An der Befragung haben 1.214 Versicherungsvermittler (Makler, Mehrfachagenten und Einfirmenvertreter)…