Wesentliche AltCoins neben BitCoin

Gastbeitrag von Dr.Wolf Barth Neben Bitcoin gibt es Tausende alternative Kryptos (Coins und Tokens). Bitcoin als Mutter aller Kryptos AltCoins = Alternative Coins Große Anwendungsvielfalt der Kryptos Top Ten der Altcoins (nach Marktkapitalisierung) Abspaltungen vom Original Bitcoin (BTC) 5.1. Litecoin (LTC) 5.2. Bitcoin Cash (BCH) 5.3. Bitcoin SV (BSV) Ethereum (ETH) Ripple (XRP)    …

Erspartes wird von Negativzinsen aufgefressen – was kann getan werden?

In den Medien kursieren dieser Tage viele News rund um Handelskriege und wie diese die Notenbanken an die Leine legen oder eben dem Strafzins für Spareinlagen. Doch wie ist Letzterer eigentlich entstanden? Denn über Jahrzehnte hinweg war das Prinzip des Sparens ganz einfach. Es wurde Geld bei einem Kreditinstitut einbezahlt. Beispielsweise auf ein Sparbuch oder aber auch…

Zentralbanken „tanzen um das goldene Inflationsziel“

Es ist historisch zweifelhaft, dass gerade zwei Prozent Inflation stabilisierend wirken • Gravierende Nebenwirkungen durch anhaltend negative Realzinsen • Anleger sollten signifikanten Anteil in reale Vermögenswerte investieren Die Preisstabilität gehörte schon immer zu den vorrangigen Zielen moderner Zentralbankpolitik Lange galt es, ein Überschießen der Inflation über zwei Prozent zu vermeiden. Das zunehmende Risiko der Deflation…

Agil oder situativ führen?

Agile Führung – so lautet ein Buzzword in der aktuellen Managementdiskussion. Das klingt gut! Doch eine agile Führung, die weitgehend auf eine Selbstorganisation der Mitarbeiter setzt, erfordert  einen gewissen Reifegrad der Mitarbeiter und Führungskräfte. Den idealen Führungsstil gibt es nicht. So lautete 1968 die zentrale Botschaft von Ken Blanchard und Paul Hersey, den Entwicklern des…

Von der Kunst, ein Verkaufsgespräch zu führen

Wer Emotionen wecken will, muss Emotionen zeigen. Dabei hilft eine starke Präsentation, die durch spannende Inhalte und herausragende Folien überzeugt. Ein Verkäufer sollte nicht zum Schauspieler werden. Oder vielleicht doch? In dem Moment, in dem ein Vertriebsexperte den Kontakt aufnimmt zum Kunden, öffnet sich quasi der Vorhang. Wie gelingt der Auftritt? Dazu hat der Visualisierungsexperte…

„No-Deal-Brexit“ am 31.10.? Die Analyse zu Auswirkungen auf Kapitalmärkte und Wirtschaft

Der neue britische Premierminister Boris Johnson hat geäußert, dass Großbritannien am 31. Oktober 2019 auf „Gedeih oder Verderb“ die Europäische Union verlassen werde. Er sagt aber auch, dass die Wahrscheinlichkeit für einen ungeordneten Brexit bei eins zu einer Million steht. Die Pfund-Sterling-Märkte sind verwirrt und verunsichert. In der Analyse im Anhang gehen die Experten von…