Experten warnen vor einem neuen Lockdown – massive Insolvenzwelle befürchtet

Die registrierten Corona-Infektionen in Deutschland sind in den vergangenen Tagen massiv angestiegen und erreichten jüngst immer neue Rekordzahlen. Allein am Freitag meldete das Robert Koch-Institut (RKI) mehr als 7.330 weitere Fälle. Je höher die Zahlen, desto weiter nähert sich Deutschland schärferen Maßnahmen, um die Ausbreitung des Virus zu stoppen. Nun haben sich allerdings führende Wirtschaftsexperten…

Europäische Startups erhalten 127 % mehr Wachstumskapital als noch 2016, auch Tech-Gründer immer unabhängiger von USA

Europäische Startups erhielten 127 % mehr Wachstumskapital, als noch im Jahr 2016. Wie aus einer neuen Infografik von Block-Builders.de hervorgeht, sehen die Jungunternehmer zunehmend Chancen auf dem europäischen Kontinent – insgesamt sehen immer weniger die Notwendigkeit, in die USA überzusiedeln.  Dieses Jahr sind 34 Milliarden US-Dollar in europäische Startups geflossen. Im Gesamtjahr 2016 waren es…

China – warum ein Investment trotz „Entfremdung“ lohnt

Chinas Wirtschaft widerstandsfähiger gegenüber Exportschocks Niedrige Korrelation der chinesischen Aktien- und Anleihenmärkte mit Industrieländern Fundamentaler Rückenwind für chinesische Aktien dürfte anhalten Als im Februar der sogenannte Phase-1-Deal zwischen China und den USA unterschrieben wurde, war die Hoffnung auf eine einsetzende Zeit der Entspannung groß: Doch aus der Ausweitung der US-Importe nach China ist in Zeiten…

38 % der Großunternehmen wieder auf Vorkrisen-Wachstumsniveau, Konzernlenker betrachten konjunkturelle Lage überwiegend positiv

38 Prozent der Großunternehmen befinden sich gemäß einer Selbsteinschätzung bereits wieder zurück auf dem Vorkrisen-Wachstumsniveau. Wie aus einer neuen Infografik von Kryptoszene.de hervorgeht, befinden sich weitere 39 Prozent in der Erholungsphase. Lediglich 23 Prozent geben an, sich noch im Krisenmanagement-Modus zu befinden.  Das Gros beurteilt die Geschäftslage wieder als positiv. Dies zeigen Daten einer „Deloitte„-Erhebung,…

Die Geldpolitik der EZB in der Covid-19-Pandemie: Erfolg oder Misserfolg

Zentralbanken haben schon immer eine zentrale Rolle in der Bewältigung von Wirtschaftskrisen gespielt, da es unter andrem deren Aufgabe ist! Auch wenn jede Wirtschaftskrise bis zu einem gewissen Grad einzigartig ist und die Ursachen und Wirkungen nicht immer deckungsgleich sind, mussten sich Währungshüter noch nie einer Herausforderung stellen, die aus einer globalen Pandemie resultiert. Wie…

Gaming-Umsätze steigen in 2 Jahren um 63 %, Facebook & Co. kämpfen um Hoheit in wachstumsstarker Branche

Im ersten Halbjahr erzielte die Gaming-Branche in Deutschland Umsätze in Höhe von rund 1,1 Milliarden Euro. Im selben Zeitraum des Jahres 2018 waren es noch 676 Millionen Euro. Wie aus einer neuen Infografik von Block-Builders.de hervorgeht, weckt das rasante Wachstum das Interesse der großen Tech-Giganten wie Microsoft, Facebook, Amazon & Co.  In den letzten Jahren bauten die Branchengrößen…