VDH Symposium – Mehr WERT Beratung mit VDH

Quellensteuer Optimierte Investitionen –  ab 1.7.2011 gilt die neue 35%ige EU-Quest  – und ETFs/ETCs Asset Allocation – richtig einsetzen – richtig handeln u.a. mit db x-trackers, Credit Suisse, Veritas, Plenum Life, PwC OÖ.

Am 12.7.2011 in Linz von 11:30 – 17:30

Am 13.7.2011 in Wien von 11:30 – 17:30

Ein Highlight des VDH Symposiums „Mehr WERT Beratung mit VDH” ist das durch  Plenum Life und dem renommierten Wirschaftsprüfungsunternehmen PwC –  PriceWaterHouseCoopers präsentierten Thema:

Quellensteueroptimierte Investitionen

Das Thema Wertpapiersteuer (Quellensteuer) spielt bei der Strukturierung eines Portfolios bis dato eine eher untergeordnete Rolle. Unter anderem stehen Rendite-Risikogesichtspunkte bei der Auswahl geeigneter Kapitalanlagen meist im Vordergrund. Dabei kann die Quellensteuer, also eine Steuer auf Einkünfte die direkt an der Quelle abgezogen werden, einen erheblichen Einfluss auf die Rendite eines Portfolios haben.

Die PwC als eines der größten Wirtschaftsprüfungsunternehmen erläutert Ihnen den Zusammenhang und die richtige Umgangsweise mit dem Thema Quellensteuer, auch in Hinblick auf  Lösungen für Stiftungen und für bestehende Depots Ihrer Kunden.

Die Plenum Life AG präsentiert Ihnen in Kooperation mit der VDH wie Sie mit dem Einsatz von myIndex active select die Quellensteuer auf  Zins- und Dividendenerträge vermeiden können. Somit kommt es zu einer effektiven steuerfreien Thesaurierung aller Erträge bis zur Auszahlung. Für die Betreuung dieses „Investmentdepot-Ersatz” stehen die gesamten technischen Lösungen inkl. aller Beratungstools selbstverständlich zur Verfügung.

Ein weiteres Highligt ist das Thema ETFs/ETCs und deren Einfluss auf die Asset-Allocation von Kundendepots.

Der Markt für Exchange Traded Funds nimmt eine immer größere Rolle bei der Zusammenstellung der optimalen Asset-Allocation von Privatanleger-Depots ein. Mit Steigerungsraten von mehr als 20% gehören ETFs zu beliebtesten Anlagelösungen der letzten Jahre.

Der VDH Verbund der Honorarberater Österreich liefert für Berater die gesamte Infrastruktur, um diese hocheffizienten, fairen und extrem preiswerten Anlagemöglichkeiten einzusetzen.

Wie Sie ETFs gewinnbringen nutzen können können, erfahren Sie bei der Veranstaltung „Mehr WERT Beratung mit VDH“. Daneben erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Funktionsweise von ETFs, den sinnvollen Einsatz in der Asset-Allokation und die gesamte Technologie hierfür.

Die Teilnahme ist für alle Finanzdienstleister kostenfrei.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Termine:
12.07.2011, 11:30 Uhr, Linz, ETECHCENTER, Hafenstraße 2a
Anmeldung & Infos

13.07.2011, 11:30 Uhr, Wien, Holiday Inn Vienna South, Hertha-Firnberg-Strasse 5
Anmeldung & Infos

Schreibe einen Kommentar