Kategorie: Allgemein

Schulden explodieren weiterhin weltweit

Die Regierungen der Welt, die Unternehmen und die Konsumenten haben so viele Schulden wie niemals zuvor. Und der Schuldenberg wächst immer weiter, bis alles in einem großen Crash endet, der das globale Finanzsystem zerstören wird . „Es sieht wieder aus wie 2007 – nur noch schlimmer“, zitiert der Telegraph den früheren Chefökonomen der Bank für…

China: Kampf gegen Korruption behindert Schweizer Uhren-Exporte

Schweizer Luxus-Uhren spielen bei Korruptions-Fällen oft eine wichtige Rolle. China will dieser Versuchung nun einen Riegel vorschieben. (Foto: dpa) Der Verkauf von Schweizer Luxus-Uhren gerät ins Stocken. Vor allem die chinesischen Importe der teuren Status-Symbole sind im ersten Quartal 2013 im Vergleich zum Vorjahr um ein Viertel eingebrochen (24%). Der Grund liegt in dem Bemühen…

Bundesgerichtshof entscheidet erneut zu Schadensersatzklagen von Lehman-Anlegern

Der u. a. für das Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat sich in einem weiteren Verfahren erneut mit der Schadensersatzklage eines Anlegers im Zusammenhang mit dem Erwerb von Zertifikaten der niederländischen Tochtergesellschaft der US-amerikanischen Investmentbank Lehman Brothers Holdings Inc. befasst. Der Kläger erwarb im Dezember 2007 von der beklagten Bank für einen Anlagebetrag in…

Abmahnwahnsinn – Rechte der Internetnutzer werden gestärkt

Viele Internetnutzer haben schon einmal die Erfahrung gemacht: Sie haben eine Abmahnung vom Anwalt in der Post mit der Begründung, Urheberrechte beim Herunterladen oder Tauschen von Musikstücken oder Videos verletzt zu haben. Mit einem neuen Gesetz gegen unseriöse Geschäftspraktiken sollen Verbraucher nun besser geschützt werden Maximal 155,30 Euro für die erste Abmahnung Der Trend, vor…

Regierungen beauftragen private Firmen mit dem Hacking von Privat-Computern

Die globale Überwachung der Bürger geschieht zunehmend mithilfe privater Unternehmen wie der italienischen Firma Hacking Team. Der Markt schafft hochwertige Spionage-Produkte. Die Regierungen sind die einzigen Kunden, die sich diese leisten können. Anfang September veröffentlichte die Enthüllungsplattform Wikileaks 249 Dokumente von 92 globalen Spionage-Unternehmen. Diese Dokumente zeigen, dass die Regierungen in den USA, der EU…

Korruption und Orgien beim König von Ithaka

Was in der Antike die Lokalfürsten waren, sind in der heutigen Demokratie die gewählten Volksvertreter. Insofern könnte man Joannis Kassianos, den Ex-Bürgermeister der Insel Ithaka, als Nachfolger des legendären Odysseus bezeichnen. Kassianos sieht das offenbar genauso – und ehrte sein Vorbild mit einem Denkmal. Odysseus, der antike König von Ithaka, wird in Homers Sagenwelt als…

Geheime Machenschaften der Finanz-Eliten zerstören die Welt

  Die Spitzen des Weltfinanz-Systems – hier beim gemeinsamen Familienfoto von Weltbank und IWF im Jahr 2010 – arbeiten mit allen Mitteln, um die Kontrolle über die Vermögen der Welt zu erlangen. Die Weltbank-Whistleblowerin Karen Hudes sagt: Sie müssen gestoppt werden. (Foto: dpa) Deutsche Wirtschafts Nachrichten: Sie haben als Anwältin für die Weltbank gearbeitet. Nun…

Unternehmensnachfolge: Was Vermittler beachten sollten

Das Durchschnittsalter von Maklern ist mittlerweile eine viel diskutierte Gegebenheit. Immer öfter ist in der Finanzbranche die Klage zu hören, dass es an jungem Nachwuchs mangelt. Umso wichtiger wird es daher, dieUnternehmensnachfolge sorgfältig zu planen. Ältere Kollegen, die kurz vor dem Ausstieg aus dem aktiven Berufsleben stehen, berichten bereits von Schwierigkeiten, einen Käufer für ihr Geschäft…

Kündigte Wüstenrot wegen zu hoher Zinsen 15.000 Bausparkunden den Vertrag ?

Tausende Kunden der Bausparkasse Wüstenrot sind aus ihren Verträgen geworfen worden, weil der Kasse die Zinsen zu hoch sind. Sie rechtfertigt sich damit, dass die Verträge „überspart“ seien. Die Bausparkasse Wüstenrot hat 15.000 Kunden den Vertrag gekündigt, weil ihr die Zinsen auf die Guthaben zu hoch sind. Das Unternehmen bestätigte einen entsprechenden Bericht der „Stuttgarter Nachrichten“ und…

Die neue Weltkarte im Marketing

Interview mit Alexander Christiani, dem Erfolgscoach mit dem Knowhow des 21. Jahrhunderts „Herr Christiani, was ist der Kern der 1000-Augen-Kommunikation?“ Wissen Sie, die Prinzipien der 1000-Augen Kommunikation sind an sich gar nicht so kompliziert. Umso erstaunter war ich, als ich neulich mitbekommen habe, dass sogar einige meiner langjährigen Kunden „das Thema noch nicht ganz greifen können“.…

Goldman prophezeit sinkenden Goldpreis

Die Preise für Rohstoffe werden sinken – da sind sich Goldman-Experten sicher. Die Experten machen dafür die US-Notenbank verantwortlich. Hedgefonds setzen indes weiter auf das Edelmetall Der Goldpreis wird nach Einschätzung von Goldman Sachs fallen. Die Experten der Investmentbank gehen davon aus, dass der Preis unter Druck geraten wird, wenn die US-Notenbank mit dem Zurückfahren…

Cyberkrimineller – Super-Hacker in Argentinien beim Onlinebetrug erwischt

In Argentinien wurde ein 19-jährigen «Super-Hacker» verhaftet, der mit Online-Betrügereien monatlich an die 50’000 Dollar erzielt  haben soll. Der Mann istSohn eines IT-Spezialisten und sei zunächst im Juli bei der «Operation Zombie» festgenommen worden, teilte das Sicherheitsministerium in Buenos Aires am Freitag mit. Diese habe aus fünf Razzien in Buenos Aires und Rosario bestanden Die…

Geheimplan: Merkel gibt Kontrolle über Großbanken auf

Die Andeutungen von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble haben bereits erkennen lassen, dass Deutschland der Abgabe der Kontrolle der internationalen Großbanken an Brüssel zustimmen wird. Im Lichte der neuesten Entwicklungen erhalten die kryptischen Aussagen Schäuble eine neue Bedeutung. Hinter den Kulissen ist im Bundeskanzleramt in Berlin daher eine Expertengruppe damit beschäftigt, einen Kompromiss auszuhandeln: Die Abgabe der…

Mit einer Zwangsversteigerung (ZV) ist es wie bei der Titanic

Kein Schiffbruch im ZV-Verfahren erleiden Zwangsversteigerung ist mehr als nur der Gerichtssaal, denn dort kommen gerade einmal ca. ein Drittel der Verfahren an. Mit einer Zwangsversteigerung (ZV) ist es wie bei der Titanic: Sie sehen im Gerichtssaal die Spitze des Eisberges, aber die anderen 95 Prozent bleiben Ihnen verborgen. Zudem wird ein wesentlicher Teil der Zwangsversteigerungsverfahren im…

Drängen manche Bausparkassen die Kunden bewusst aus Verträgen ?

Die niedrigen Zinsen macht viele Bausparkassen offenbar erfinderisch. Laut Verbraucherschützern versuchen sie, ihre Kunden aus alten Verträgen zu drängen. Welche Sparer betroffen sind. Zahlreiche Bausparkassen versuchen nach Angaben von Verbraucherschützern derzeit, ihre Kunden aus alten Verträgen zu drängen. Die Unternehmen wollten nicht hinnehmen, dass die hoch verzinsten Verträge von Verbrauchern nur noch als Geldanlage genutzt…

Hacker-Angriff bei Vodafone: 2 Millionen Bankdaten gestohlen

  Am Donnerstag teilte Vodafone mit, dass es Opfer eines Hacker-Angriffs geworden ist. Einem Cyber-Kriminellen ist es gelungen, die Bankdaten von zwei Millionen Vodafone-Kunden zu stehlen. „Dieser Angriff war nur mit hoher krimineller Energie sowie Insiderwissen möglich und fand tief versteckt in der IT-Infrastruktur des Unternehmens statt“, zitiert der Focus das Unternehmen. Es gebe bereits…

Kostenfallen bei Freemail-Diensten – Dank für Ihre Treue

An Jubiläumstagen öffnen sich Popup-Fenster. Ein anderes Mal erhalten Sie ein einfaches „Dankeschön“ per E-Mail. Oder man bietet Ihnen einen Premium-Status an, damit Ihr Konto nicht wieder inaktiv geschaltet wird. Nette Gesten, wenn nicht nach wie vor Verbraucher dadurch in Kostenfallen gerieten. „Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Geburtstag“ heißt es in den E-Mails. Manchmal öffnet sich…

16 Millionen Euro aus Steuermitteln zur System-Erhaltung

Im kommenden Jahr sind in der EU lukrative neue Posten zu besetzen. Der Kommissions-Präsident wird neu gewählt. Der Deutsche Martin Schulz hat sich selbst in die Pole-Position gebracht. Anders als früher, wo die Regierungs-Chefs den Kommissions-Präsidenten freihändig bestimmt haben, kann das EU-Parlament künftig ein gewichtiges Wort mitreden. Der erstmals greift der Modus aus dem Vertrag…